Kfz-Versicherungsvergleich
BMW F10 bei Amazon







Sie sind nicht angemeldet.



Beiträge: 37

Modell: Touring (F11) - 530d

Leistung: 190 kW (258 PS)

Baujahr: 02 / 2014

Weitere Fahrzeuge: E91 320d und W126 560SE

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

  • Nachricht senden

421

Montag, 21. August 2017, 21:20

"einen" hab ich noch.
Gibt es online ein "Lexikon" wo ich in gescheit auflösenden Bildern sehen kann wie die Felgendesigns 364 / 328 / 365 / 452 / 454 und 613 aussehen ?

528iaf11

Schüler

Beiträge: 126

Modell: Touring (F11) - 528i

Leistung: 180 kW (245 PS)

Baujahr: 09 / 2012

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

422

Montag, 21. August 2017, 22:38

Höhenstandsabgleich

Die HA meiner steht ca 1cm schräg, das überträgt sich auch auf die VA. Mal am Rande...

In der Anleitung zum Höhenstandsabgleich steht:
"Ladegerät anschließen"!


Soll ich mir mal ein Ladegerät anschaffen, oder kann man auch einfach den Motor laufen lassen?

Harakiri

Edeltreckerfahrer

Beiträge: 3 196

Modell: Touring (F11) - 525d

Leistung: 150 kW (204 PS)

Baujahr: 07 / 2011

Weitere Fahrzeuge: Rush Super Seven mit forced induction Riceburner inside

Wohnort: Franken

Danksagungen: 412

  • Nachricht senden

423

Montag, 21. August 2017, 23:14

Die HA meiner steht ca 1cm schräg, das überträgt sich auch auf die VA. Mal am Rande...

In der Anleitung zum Höhenstandsabgleich steht:
"Ladegerät anschließen"!


Soll ich mir mal ein Ladegerät anschaffen, oder kann man auch einfach den Motor laufen lassen?
Weder noch. Wenn Deine Batterie nicht vollkommen tot ist, geht das auch mit Zündung an.
Ich bin nicht die Signatur. Wie komme ich hier wieder raus?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

528iaf11 (22.08.2017)

Eizzi

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Modell: Touring (F11) - 535d xDrive

Leistung: 230 kW (313 PS)

Baujahr: 05 / 2014

Wohnort: Landshut

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

424

Gestern, 09:57

Hat jemand vllt ein paar Bilder von einem Leder Sportlenkrad das ca 20 oder 30tkm gelaufen ist ? Ich spiele mit dem Gedanken mir ein neues zu holen, nur weiß ich nicht ob der Unterschied so groß ist von meinem zu einem neuen.

Habe mal dieses Bild gefunden im Netz, stammt aber aus einem X3. Sieht das im F1x NEU auch so aus ?




meins sieht jetzt nach ca 95tkm so aus


Toni_Montana

Anfänger

Beiträge: 35

Modell: Auf der Suche

Leistung: -

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

425

Gestern, 10:39

Lass es doch für ca. 150€ neu beziehen, dann sieht es NEU aus statt ein neues zu kaufen.

Und wenn man ein neues kauft, dann eher das neue LCI Lenkrad, statt das alte Design... :whistling:


noobontour

Schüler

Beiträge: 70

Modell: Touring (F11) - 528i

Leistung: 180 kW (245 PS)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

426

Gestern, 10:45

Das Teil sieht doch gut aus.Wie ist denn der Zustand um die 12 Uhr und 6 Uhr Position herrum ?
Speckig oder genauso wie an den Seiten ?

Wenn du eine Lenkradheizung haben solltest waere ich persoenlich vorsichtig mit neubeziehen.Hab bereits mehrfach gelesen, dass das nicht jeder Sattler hinbekommt und deswegen einfach einen neuen Bezug um den bereits bestehenden rueberzieht.
Dann ist die Funktion der LH naemlich nicht mehr wirklich vorhanden.

Eizzi

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Modell: Touring (F11) - 535d xDrive

Leistung: 230 kW (313 PS)

Baujahr: 05 / 2014

Wohnort: Landshut

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

427

Gestern, 10:48

ehm ich habe das LCI Sportlenkrad. Meiner ist aus 2014. Und beziehen ist der größte Mist den es gibt meiner Meinung nach. Das Leder ist nicht strapazierfähig und es sieht einfach doof aus. Mir kommen nur OEM Teile rein wenn dann.

Danke, aber das Beantwortet nicht meine Frage :D


Meins sieht so aus, und mir geht es wirklich nur darum wie meins in NEU von der Lederstruktur aussehen würde. Das M-Sportlenkrad das glatte ist zb der totale Mist, das sieht nach 40tkm aus wie Sau !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eizzi« (Gestern, 10:57)


Rollyy

Stratosphärenflieger

Beiträge: 1 069

Modell: Touring (F11) - 530d

Leistung: 180 kW (245 PS)

Baujahr: -

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

428

Gestern, 11:03

ehm ich habe das LCI Sportlenkrad. Meiner ist aus 2014. Und beziehen ist der größte Mist den es gibt meiner Meinung nach. Das Leder ist nicht strapazierfähig und es sieht einfach doof aus. Mir kommen nur OEM Teile rein wenn dann.
Du hast doch gar kein LCI-Sportlenkrad ?(

Wenn ein BMW Lenkrad so schnell "wie sau" aussieht, kann es unmöglich am Lenkrad liegen.

Ich habe noch kein neu bezogenes Lenkrad besessen, aber was ich früher mal in Foren gelesen habe, gibt es top Ergebnisse. Selbstverständlich auch mit wählbarer Dicke des Kranzes, Daumenablage, Lederart, etc. Es gibt sicherlich immer auch schlechte Sattler.

Eizzi

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Modell: Touring (F11) - 535d xDrive

Leistung: 230 kW (313 PS)

Baujahr: 05 / 2014

Wohnort: Landshut

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

429

Gestern, 11:16

Ich habe dieses Lenkrad verbaut. Welches meiner Meinung nach das LCI Sportlenkrad ist ???

https://www.leebmann24.de/bmw-ersatzteil…g=32&bt=32_2234


Da bin ich mir auch sicher das es das ist. Mir geht es nach wie vor um die LEDERBESCHAFFENHEIT EINES NEUEN LENKRADS IM VERGLEICH ZU MEINEM JETZIGEN :) Das Leder sieht rundherum so aus wie das auf dem Bild aus meinem Ausschnitt der linken Seite des Lenkrads

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eizzi« (Gestern, 11:23)


Rollyy

Stratosphärenflieger

Beiträge: 1 069

Modell: Touring (F11) - 530d

Leistung: 180 kW (245 PS)

Baujahr: -

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

430

Gestern, 11:24

Okay. Es gab glaube ich noch das das ganz "Billige" mit dem größeren Pralltopf. Dann mag das auf dem Foto das "Sportlenkrad" laut ETK sein. Darüber hinaus gibt es aber noch das M-Sportlenkrad.

Hattest du davor also das Lenkrad mit dem größeren Pralltopf? Wenn ich ein neues Lenkrad bräuchte, würde ich gleich das filigrane und schönere M-Lenkrad des LCI nehmen (wie oben schon Toni_Montana schrieb)
Ich habe ab Werk das "alte" M-Lenkrad. Also wie deins, nur mit M-Emblem und schwarzer Spange. Das sieht nach über 130.000km gar nicht wie sau aus. Aber ich habe auch keine Schweißhände, fahre möglichst nicht mit dreckigen Händen und benutze kein Aftershave o.ä.

noobontour

Schüler

Beiträge: 70

Modell: Touring (F11) - 528i

Leistung: 180 kW (245 PS)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

431

Gestern, 11:30

Es soll Sattler geben, die verwenden sogar besseres Leder als BMW ;) .

Eizzi

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Modell: Touring (F11) - 535d xDrive

Leistung: 230 kW (313 PS)

Baujahr: 05 / 2014

Wohnort: Landshut

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

432

Gestern, 11:45

Leute ... :D :D :D

Ich bin doch mit meinem LCI Lenkrad und dem Leder sehr zufrieden. Ich habe keine Schweißhände etc. Mein Fahrzeug ist mein 2tes Wohnzimmer das wird IMMER TOP GEPFLEGT. Mir geht es echt nur darum ob es sich JETZT schon lohnt das Lenkrad zu tauschen. Und wenn dann kommt das gleiche rein das drin war, da gibt es keine Diskussion :P . Finde das Klasse. Und es ist das letze Sportlenkrad das es gab im F1x LCI


HIER MAL ZUM VERLGEICH !


Das LCI M-Lederlenkrad nach 73tkm. Ist nicht mein Wagen aber habe das schon oft gesehen. Das Leder ist Schrott !! Das kommt mir NIEMALS in meinen Wagen. Deshalb spiele ich mit dem Gedanken mir das Sportlenkrad NEU ZU KAUFEN






noobontour

Schüler

Beiträge: 70

Modell: Touring (F11) - 528i

Leistung: 180 kW (245 PS)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

433

Gestern, 11:54

Deine Probleme moechte ich mal haben :D .

Leder ist ein Naturprodukt und sieht nie gleich aus.Selbst wenn du jetzt ein Bild von einem neuen Lenkrad von irgendjemandem bekommen wuerdest kann es dir passieren, dass das, welches du dir zulegst, anders aussieht.
Dein Lenkrad weisst noch eine gute Narbung auf und wirkt auf mich in keinsterweise abgegrabbelt (was ich so auf den Totalaufnahmen aus der Entfernung erkennen kann).Wenn du also zuviel Geld hast oder sonstige Beduerfnisse welche deinen Innenraum betreffen .... dann hol dir doch ein Neues.Fuer den Fall, dass der Unterschied zu deinem jetzigen nicht zu gross ist, kannst du es dir ja auf "Lager" legen oder wieder verticken.

Meine Hinweise wegen des Neubeziehen zielten eher auf Toni`s Aussage.

€ Achja ... nur mal so am Rande ... das Verwenden von Grossbuchstaben ist i.d.R. nicht so gerne in Foren gesehen, da es bedeutet, dass du deine Aussage "schreist".

Eizzi

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Modell: Touring (F11) - 535d xDrive

Leistung: 230 kW (313 PS)

Baujahr: 05 / 2014

Wohnort: Landshut

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

434

Gestern, 12:24

Das sollte nicht "schreiend" wirken :)

wollte nur auf meine Fragestellung zurückkommen. Wenn es so war dann sage ich SORRY :)

Rollyy

Stratosphärenflieger

Beiträge: 1 069

Modell: Touring (F11) - 530d

Leistung: 180 kW (245 PS)

Baujahr: -

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

435

Gestern, 12:48

Mein Bruder hat in seinem F31 das LCI M-Lenkrad drin mit aktuell ca.50-60tkm. Das hat nicht ansatzweise die Erscheinungen, wie auf deinen Bildern bei 73000km. Sein Lenkrad ginge wirklich als neu durch.

Schon mal dran gedacht, dass bei den von dir mehrfach beobachteten Wagen am Tacho gedreht wurde? Das Lenkrad bei meinem e39 hatte selbst mit über 190000km zum Schluss keinerlei Abrieb und sah recht gut aus.



Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 1 Besucher

Justen