Kfz-Versicherungsvergleich
BMW F10 bei Amazon







Sie sind nicht angemeldet.



yessurf

Anfänger

Beiträge: 13

Modell: Touring (F11) - 520d

Leistung: 140 kW (190 PS)

Baujahr: 04 / 2015

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 27. Juli 2017, 22:34

Dachte ich mir auch. Wenn du das beste aus dem normalen Soundsystem rausholen möchtest, mach folgendes:

- Normale Lautsprecher des Standard Stereo Systems verbauen, die sind sehr gut und teils besser als die der anderen Soundsysteme.
- Hochtöner nachrüsten, diese werde einfach an die bestehenden Lautsprecher mit angesteckt.
- Im iDrive die Höheren auf mittel stellen und die Bässe auf ganz hoch.
Moin,

ich suche auch erstmal eine einfache Lösung zur Verbesserung des Standard-Sounds.
Allerdings habe ich Subwoofer unter den Sitzen und Hoch-Mitteltöner in den Türen.
Mir fehlen nur die Hochtöner für die Spiegeldreiecke.
Kann ich die einfach an die Lautsprecher in den Türen anstecken ohne Frequenzweiche?
Wo bekomme ich die passenden Kabel her?

MfG

Harakiri

Edeltreckerfahrer

Beiträge: 3 237

Modell: Touring (F11) - 525d

Leistung: 150 kW (204 PS)

Baujahr: 07 / 2011

Weitere Fahrzeuge: Rush Super Seven mit forced induction Riceburner inside

Wohnort: Franken

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 27. Juli 2017, 23:00

Kabel samt Frequenzweiche bzw. Hochpass sind an den Hochtönern dran.
Ich bin nicht die Signatur. Wie komme ich hier wieder raus?

BMW530d_F11

Schüler

Beiträge: 98

Modell: Touring (F11) - 530d

Leistung: -

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

18

Freitag, 28. Juli 2017, 00:53

Funktioniert nicht so einfach, da die Standard Lautsprevher keinen zweiten Anschluss für einen Hochtöner haben. Du müsstest dir also ein Y Kabel bauen, oder wechselst die Mitteltöner auch mit.