Kfz-Versicherungsvergleich
BMW F10 bei Amazon







Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 719.

Mittwoch, 21. Juni 2017, 08:33

Forenbeitrag von: »oli_b«

Aktivlenkung Erfahrungen

Zitat von »535lci« Wenn ich das Lenkrad leicht hin und her bewege, fängt das Lenkrad an zu pochen/vibrieren und dann habe ich so ein Klackern vorne links.. Sorry kann es nicht besser beschreiben. Kann es sein, dass die Lenkwinkelsensoren bei der Achsvermessung nicht angepasst wurden? Das hat damit nichts zu tun. Das ist bei bauartbedingtes Komfortproblem. Manche bekommen ein neues Lenkgetriebe auf Garantie / Kulanz. Dann gibt es Softwarupdates, die das Geräusch moderat mindern (können). Umfängl...

Dienstag, 20. Juni 2017, 22:12

Forenbeitrag von: »oli_b«

Aktivlenkung Erfahrungen

Zitat von »no_skill« die Achsvermessung kann jeder machen, musst nur dem Auto sagen das er Schneeketten drauf hat. Somit wird die Hinterachslenkung abgeschalten. Völlig unnötig. Die Auslenkung kommt im Stand ohnehin nicht. Egal wie viel du am Lenkrad drehst. Dafür ist wichtig, dass der Lenkwinkelsensor perfekt stimmt. Das kann die "Freie" i.d.R. nicht.

Freitag, 9. Juni 2017, 15:33

Forenbeitrag von: »oli_b«

Aktivlenkung Erfahrungen

Bei mir ist jetzt bei knapp 130 tkm der Aktor für die Hinterachslenkung hin. Kostenbeteiligung BMW = 0 (6 Jahre = Alteisen). Kosten ca. 2.000€. Der Arbeitsaufwand ist nicht unbedeutend. Die Laune sinkt....

Dienstag, 6. Juni 2017, 13:52

Forenbeitrag von: »oli_b«

Diewe Impatto Argento 20 Zoll möglich?

Zitat von »Bmg_pawel« Das sieht schon echt heftig aus. Bei mir steht die Eintragung noch aus.Habe 285/30/20 auf 10.5x20 Et35. Steht auch etwas raus, aber lange nicht so krass wie bei dir. Das ist auch die "übliche" BBS-Dimension. Das ist i.d.R. kein wirkliches Problem. Zitat von »Felix« Kurzes Update: TÜV hat's nicht eingetragen, da die Räder wohl zu weit aus dem Radhaus hervorstanden (insbesondere an der VA). Gerade an der VA finde ich geht das noch. Meine BBS haben sogar nur ET 25. Aber hinte...

Mittwoch, 31. Mai 2017, 16:17

Forenbeitrag von: »oli_b«

Querlenker Preis übertrieben?

Da ich eh vermessen lassen muss, überlege ich die Reperaturen vozuziehen. Also die 4 QL und die 2 Pendelstangen. Da bei der letzten Arbeit vor rd. 20 tkm die Spurstangen nur noch unter hinzuziehen des Schweißbrenners aufgingen überlege ich, diese auch gleich mit zu tauschen. Dann wäre die VA weitestgehen bei 130 tkm revidiert. Zum Thema Spurstangen und Köpfe ist es hier jedoch weitestgehen ruhig. Hat die noch niemand gemacht? Der komplette genannte Krempel (QL, Pendel- und Spurstangen) über dapa...

Mittwoch, 31. Mai 2017, 14:49

Forenbeitrag von: »oli_b«

Glühsteuergerät tauschen notwendig

Zitat von »Meg« Bei mir wurde der in der Werkstatt getauscht. Dazu hat der Mechaniker die ASB nicht mal abmontiert. War eine Sache von 15 min. Aber war eine knifflige Angelegenheit da es ziemlich eng wird ohne ASB ausbbau, aber ist möglich. Eng aber geht. Mein größtes Problem war es, die Stecker da unten von dem GSE abzubekommen. Die wollten sich einfach nicht lösen lassen. Direkt von Beru - GSE 108 --> bei ebay knapp 80€. Also nicht teuer.

Montag, 29. Mai 2017, 08:59

Forenbeitrag von: »oli_b«

Lenkrad-Wechsel und Spurverlassenswarnung

Zitat von »F10-Driver« Hallo, ich wollte mein Sportlenkrad mit Spurverlassenswarnung gegen ein anderes gebrauchtes Sportlenkrad tauschen weil mein Lenkrad total abgenutzt ist. Meine Frage: Kann ich auch ein normales Sportlenkrad ohne Spurverlassenswarnung nehmen und die Vibrationselektronik von meinem Lenkrad in das andere Lenkrad ohne Spurverlassenswarnung verbauen? Ist das Platz um den Vibrator einzubauen? Hat das vielleicht schon mal jemand gemacht? Ja, geht. Habe es zwar selber nicht gemach...

Samstag, 27. Mai 2017, 15:58

Forenbeitrag von: »oli_b«

Zeigt her eure Sommerschuhe....

Zitat von »Meg« Seit heute mit 20" unterwegs. AEZ Antigua das ist doch keine Antigua

Samstag, 13. Mai 2017, 21:53

Forenbeitrag von: »oli_b«

Querlenker gewechselt - Erfahrungsbericht

Zitat von »Rollyy« Ich glaube nicht, dass die Bremsen generell nach einiger Zeit einfach nicht mehr plan sind. Aber letztendlich ist das doch regelmäßig nach und nach das Problem. Entweder mit der Zeit nicht mehr Plan oder Hotspots. Selten erlebt man, dass tatsächlich die Verschleißgrenze erreicht werden kann. Das Thema Vibrationen nach Vollbremsungen haben wir hier doch auch. Zitat von »Rollyy« Ich erlebe das Problem als aktives Forenmitglied seit 10 Jahren und die Theorie von oli_b habe ich n...

Freitag, 12. Mai 2017, 11:44

Forenbeitrag von: »oli_b«

Querlenker gewechselt - Erfahrungsbericht

Die neuen Querlenker dämpfen die Bewegungen der Scheibe besser weg. Neue Scheibe --> schön plan und keine Hotsports --> kein Vibrieren. Mit zunehmenden Alter nehmen die Vibrationen der Scheibe zu. Und das bekommen die neuen Querlenker einfach besser weggedämpft.

Mittwoch, 10. Mai 2017, 08:59

Forenbeitrag von: »oli_b«

Alpina Getriebesoftware

Zitat von »R6-Diesel« Ich bin mir nicht sicher, aber ich dachte immer, dass es mit der Alpina-Software bei einem 520er nicht geht, da dort das kleine Getriebe verbaut ist. Ich laß mich aber gerne eines Besseren belehren. So ist es derzeit auch. Für die F-Serie derzeit nur die 70er Getriebe.

Dienstag, 9. Mai 2017, 23:35

Forenbeitrag von: »oli_b«

Alpina Getriebesoftware

Zitat von »jensemann« Ich war bei Walter in der Nähe von Kassel zu einem umfangreichen, tiefgreifendem Fahrzeug Update sowie diesem Umbau. Ich habe noch keinen BMW Fan kennen gelernt der ein so tiefgreifendes BMW Wissen zu STG, SW, Firmware, Umbauten, Umcodierungen, Anpassungen etc hat. Sehr beeindruckend. Ja der Wolli ist uneingeschränkt zu empfehlen . Hast du über ihn auch die Leistungssteigerung machen lassen?

Dienstag, 9. Mai 2017, 09:04

Forenbeitrag von: »oli_b«

Eibach Prokit verbaut unzufrieden Spurverbreiterung geht noch mehr ?

Zitat von »ctrcojote« hi. Also ich habe bei mir auch die 02VA letztes jahr verbaut. aber laut neuen gutachten gehen auch die 01VA. was macht man jetzt in so einem Fall. Das hätte doch Eibach früher merken sollen. Mal eine andere Frage. Vorne habe ich einen Abstand von 36,5cm von der Felgenmitte zur Kotflügelkante. Mit den 01VA Federn würde es doch anders aussehen? oder? Was habt ihr für Abständ und mit welchen Federn? 36 - 36,5 habe ich mit dem ProKit auch. Dabei wurden genau die 30mm Tieferleg...

Freitag, 5. Mai 2017, 23:41

Forenbeitrag von: »oli_b«

Eibach Prokit verbaut unzufrieden Spurverbreiterung geht noch mehr ?

Unglaublich, dass das richtig sein soll. Einbaufehler (alles fest gezogen, ohne dass er eingefedert ist) und/oder ProKit-Federn der falschen Gewichtsklasse (max. Achslast) verwendet? Das Ergebnis kann so nicht zufrieden stellen. Irgendetwas wurde von 2016 zu 2017 bei der Zuordnung der Federn zu Gewichtsklassen bei Eibach für unsere F10/F11 auch angepasst. Ist da vielleicht jetzt was komisch?

Freitag, 21. April 2017, 12:25

Forenbeitrag von: »oli_b«

Bremsen 530d

Zitat von »-Robin-« Das ist nur eine • Ø: 330 mm im 525d. Die kosten von Haus aus nur die ~ Hälfte. Selbst bei BMW "nur" 120€ / St. Die 345 ist da deutlich teurer. Wobei 80€ für eine 330mm unter meinem EK liegen würde beim örtlichen Zulieferer. Ja klar ist die teurer. Deshalb schrieb ich es ja dazu. Wobei: 330 hinten und 348 vorne hat der VFL 530d mit 245PS ja i.d.R. auch. Internetpreise machen den Fachhandel kaputt. Wenn ich sehe, was bei daparto.de mitunter so möglich ist. Da kommt Stahlgrube...

Freitag, 21. April 2017, 10:42

Forenbeitrag von: »oli_b«

Bremsen 530d

Zitat von »-Robin-« Zitat von »Schnösel« Von ATE (ja ich weiß, dass BMW die Scheiben selbst herstellt) bekommt man das Set für nicht einmal 300€ und - oh Wunder - bremst auch! Das sind dann aber keine Compound. Bei dem Preis. Sondern ne Vollscheibe. Die Compound kostet inkl Steine mehr bei meinem Zulieferer... (345mm für den 535d) Bei meinem kamen für rd. 80 € pro Scheibe (hinten) schon Compound (Leichtbau eben - mit Vernietung von Topf und Reibbelag - den Begriff Compound bringe ich eher in Zu...

Dienstag, 18. April 2017, 09:33

Forenbeitrag von: »oli_b«

Achsvermessung i.O.? + Bild vom Protokoll

Zitat von »saftschubse« Er hat ja auch in keinster Weise was davon geschrieben das vorne außer der Spur was verstellt werden sollte! Warum zitierst du das und übst Kritik?? Stimmt . Gedanklich war ich da irgendwie beim Nachlauf... War unberechtigt.

Dienstag, 18. April 2017, 09:29

Forenbeitrag von: »oli_b«

Getriebeölwechsel / Interessenten

Zitat von »oli_b« Ich werde um Ostern rum nach Kassel zu ZF Fikentscher. FIKENTSCHER ÖLWECHSEL Im BMW-Syndikatgibt es eine Aktion. Nach Rücksprache von letzter Woche gelten die Preise (550€ für Spülung nach ZF-Vorgabe) noch b.a.w. Ich melde Vollzug. Letzte Woche war ich in Kassel. Es lief alles einwandfrei. Einfach empfehlenswert.

Samstag, 15. April 2017, 11:56

Forenbeitrag von: »oli_b«

Achsvermessung i.O.? + Bild vom Protokoll

Zitat von »Harakiri« Falls Du nochmal zu jemandem gehst, der weiß was er tut: Die Vorspur an der VA würde ich an den Maximalwert setzen und den Sturz an der HA mit 20 Zöllern und Tieferlegung auf den Minimalwert bzw. sogar weniger (sofern der Verstellbereich des Excenters das hergibt). Möchte ich sehen, wie du an der VA außer Spur irgendentwas korrigierst.... Geht nicht! Bei dem Sturz vorne rechts würde ich mir Gedanken über den Verbau eines Sturzkorrektur-Querlenkers amchen. Damit kommt man wi...

Samstag, 15. April 2017, 11:08

Forenbeitrag von: »oli_b«

Motorschaden beim BMW 535d F11 bei 125000km

Dieses Fehlerbild habe ich schon mal gelesen. Kann das jemamnd genauer beschreiben? Der Name Steinhagen ist mir auch schon mehrmals mit positiven Erfahrungsberichten aufgefallen.