Spiegelheizung einstellen/codieren

  • Grüßt euch,


    hab zu dem Thema fast nichts gefunden deswegen frage ich mal hier.


    Die Spiegelheizung aktiviert sich wie ich gelesen habe automatisch bei 3°C.
    Jedoch habe ich manchmal das Problem, sei es bei Regen oder sonstiges, das meine Außenspiegel beschlagen.
    Ab 3°C funktioniert die super!


    Nun meine Frage.
    Kann man die Heizung so ansteuern, das sie bei Signal vom Regensensor einschaltet bzw man einfach die Temperaturgrenze hoch nimmt,
    so dass er meinetwegen bei 10°C heizt? ?(



    Danke

  • In den einschlägigen Codierlisten gibt es dazu nichts. Da steht aber auch nicht alles drin. Möglicherweise hat ja noch keiner den Bedarf an solch einer Änderung gesehen.
    Ggf. besorg Dir die Software und blättere selbst mal durch die Funktionseinstellungen der Steuergeräte. Vielleicht findest Du das, was Du wünscht.
    Ich find das immer mal wieder interessant, was da alles einstellbar ist - obwohl bei den meisten Einstellungen kein Änderungsbedarf besteht.

  • Bei Aktivierung der Heckscheibenheizung sollten die Spiegel ebenfalls beheizt werden. So kenne ich es zumindest!

  • Mich würde das auch interessieren. Kommt doch oft vor dass die Spiegel beschlagen sind zwischen 4-10grad.. Da wäre es gekoppelt mit Heckscheibenheizung sehr praktisch...


    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

  • Hi, würde das Thema gerne aus aktuellem Anlass wieder aufgreifen.


    Fahrzeug: F11 LCI 530d, VIN G330334


    Heute morgen Spiegel beschlagen bei 6,5°C Außentemperatur. Spiegel komplett dicht beschlagen.
    Ich habe garnicht drauf geachtet, weil für mich vom E61 selbstverständlich war, dass die innerhalb von 30sec abgetaut sind.
    Aber wie beim E61 (bei Aktivierung der Heckscheibenheizung) geht die Spiegelheizung NICHT an.


    Ich wollts nicht glauben und fand das Fahren in der Stadt mit komplett beschlagenen Spiegeln überhaupt nicht witzig.
    Die Betriebsanleitung schweigt sich komplett aus (!), auch der Concierge-Service ist ratlos.


    Hä? - Was ist das denn?


    Wie auch immer, ich möchte, dass die Spiegel beim Druck auf den Heckscheiben-Heizknopf mitheizen. Dazu gibt es keine Alternative, denn die Grenze von 3°C (stimmt die denn?) ist nicht brauchbar. Beschlag kann schließlich auch bei 20°C passieren.


    Gibts dazu was Neues? - Codierausrüstung vorhanden :)


    Gruß und Danke schon mal


    k-hm

    BMW F11 530dA LCI 08/2015
    BMW E61 530dA LCI 07/2008
    BMW E61 530dA VFL 05/2005

  • Also bei mir geht die Heizung an sobald ich die Heckscheibenheizung einschalte. Habs letztens ausprobiert bei 13 Grad. Spiegel waren direkt wieder frei.

  • Die Außenspiegelheizung ist IMMER aktiviert - völlig unabhängig von der Außentemperatur.
    Im EcoPro-Modus wird sie jedoch deaktiviert. Wer das nicht möchte, entfernt einfach im EcoPro-Menü das Häkchen bei "Klimatisierung". Da braucht nichts codiert zu werden.


    Manchmal denke ich, BMW hätte es sich sparen können die Bedienungsanleitung sogar im idrive zu hinterlegen. Gelesen wird sie ja ohnehin nicht.... ;)
    Die Lösung ist im Auto nur ein Klick entfernt - warum nutzt das keiner?

  • Ja, bei mir steht im iDrive das Gleiche.


    Doch irgendetwas stimmt da nicht, denn selbst wenn ich im EcoPro-Menü das Häkchen wegklicke, bleiben die Spiegel im EcoPro-Modus beschlagen. Nach 5 Minuten keine "Entschlagung".
    Schalte ich dann aber auf "Comfort" oder höher, sind die Spiegel innerhalb von etwa einer Minute frei.


    Wenn das bei anderen Fahrzeugen anders ist, wirds wohl codierbar sein, oder?
    Mir wäre schon geholfen, wenn der Klima-Haken im EcoPro-Menü tatsächlich die Spiegelheizung betreffen würde.
    Ich fahre nämlich in der Stadt sehr gern mit EcoPro, weil es das Geräusch- und Drehzahlniveau erfreulich niedrig hält und den Motor im Bereich des hohen Wirkungsgrades laufen lässt (Sparsamkeit).


    Weiss einer, in welchem Modul das codiert wird?
    Würde da gern mal mit Esys reingucken.


    Gruß


    k-hm

    BMW F11 530dA LCI 08/2015
    BMW E61 530dA LCI 07/2008
    BMW E61 530dA VFL 05/2005

  • Es wird auch im Eco Modus geheizt, aber eben weniger. Es fließen auch andere Faktoren mit rein, zB. wenn der Scheibenwischer aktiv ist, I-Stufe etc. Steuergerät müsste das FRM sein, dort gehen glaub ich die LINs hin. Einfach mal im Schaltplan schauen.