Kaufberatung 530d lci

  • Hallo zusammen,

    ich bin neu hier im Forum und möchte mir einen F11 zulegen, da mein e90 325d lci langsam ausgedient hat.

    Es soll wieder ein 6 Zylinder Diesel werden und am besten ohne Allrad.


    Nun habe ich ein Auto gefunden, was ausstattungsmäßig meinen Vorstellungen entspricht.

    Zum Auto:


    EZ 2015

    Laufleistung: 155.000km

    Außenfarbe: Carbonschwarz

    Innenausstattung: Leder Nappa/mocca/Exklusivnaht (LZMW)

    Sonderausstattung:

    Selektion COP relevanter Fahrzeuge (01CA) • CO2 Umfang (01CB) • Auto Start Stop Funktion (01CC) • Brake Energy Regeneration (01CD) • Zusatzumfang EU-spezifisch (0230) • Lenkradheizung (0248) • Bereifung mit Notlaufeigenschaften (0258) • BMW LM Rad M Doppelspeiche 351 (02NB) • Sport-Automatik Getriebe (02TB) • Reifendruckanzeige (02VB) • Automatische Heckklappenbetätigung (0316) • Komfortzugang (0322) • M Sportpaket (0337) • Rückfahrkamera (03AG) • Individual Dachreling Hochgl Shadow Line (03MC) • Gepäckraumpaket (0418) • Fussmatten Velours (0423) • Warndreieck und Verbandstasche (0428) • Innen-/Aussensp. mit Abblendautomatik (0430) • Innenspiegel automatisch abblendend (0431) • Komfortsitz mit Memory (0456) • Lordosenstütze Fahrer u. Beifahrer (0488) • Sitzheizung Fahrer/Beifahrer (0494) • Fahrerlebnisschalter inklusive ECO PRO (04U2) • Ambientes Innenlicht (04UR) • Scheinwerferreinigungsanlage (0502) • Park Distance Control (PDC) (0508) • Adaptives Kurvenlicht (0524) • Klimaautomatik (0534) • Kilometertacho (0548) • Zusätzliche 12V-Steckdosen (0575) • LED Nebelscheinwerfer (05A1) • Fernlichtassistent (05AC) • Driving Assistant (05AS) • Navigationssystem Professional (0609) • Head-Up Display (0610) • DAB-Tuner (0654) • HiFi Lautsprechersystem (0676) • Area-Code 2 für DVD (0698) • Intelligenter Notruf (06AC) • Teleservices (06AE) • Connected Drive Services (06AK) • Real-Time Traffic Information (06AM) • Concierge Services (06AN) • Remote Services (06AP) • Komforttelefonie mit erw. Smartphone (06NS) • Multifunktionales Instrumentendisplay (06WB) • M Sportfahrwerk (0704) • M Lederlenkrad (0710) • M Aerodynamikpaket (0715) • Hochglanz Shadow-Line (0760) • Dachhimmel anthrazit (0775) • Innovationspaket II (07A2) • Paket Comfort (07RS) • Navigationspaket Connected Drive (07XP) • DEUTSCHLAND-AUSFUEHRUNG (0801) • Sprachversion deutsch (0851) • Bordliteratur deutsch (0879) • Ölwartungsintervall 24 Monate/30.000 km (08KA) • Aktiver Fussgängerschutz (08TF) • Speed Limit Info (08TH) • Aussenhautschutz (09AA) • Indi. Interieurleisten Pianolack schwarz (0XE7)


    Soweit so gut, allerdings stören mich folgende Sachen:


    - das Auto ist 4. Hand (1. BMW, 2.Firma, 3. Privat, 4. ist der Verkäufer, der das Auto nur ein halbes Jahr gefahren hat.)

    - gab mal einen Einbruchschaden (Lenkrad und Wählhebel wurden geklaut. Wurde bei BMW wieder fertig gemacht)

    - Radlauf hinten wurde mal nachlackiert (auch bei BMW, wurde nichts gespachtelt)

    - ca. 20 Fehler im Fehlerspeicher, allerdings nichts wildes.


    BMW Historie ist in Ordnung, habe ich checken lassen.

    Das Auto steht sonst gut da, ist gepflegt und fährt auch gut.


    Preislich möchte der gute Mann 22500€ haben und lässt auch nicht mit sich handeln.




    Ich würde mich freuen über einige eurer Meinungen, um mir die Kaufentscheidung leichter zu machen.

  • Du, ehrlich…. 4.Besitz….

    Da wäre mir der Preis egal, das würd mich nicht mehr interessieren. Mit der Ausstattung findest du immer wieder was - der hat jetzt nicht wirklich was Besonderes, außer vlt das M-Paket.


    ich hab meinen 530d mit 168.000km (Erstbesitz) mit allem Krimskrams (bis auf Nightvision & RSE) für 19.500€ gekauft. Und da ist IAL, Voll LED SW, 6WB, Sitzbelüftung, ACC und co inbegriffen.

    Such lieber weiter, mMn. Für mich käme max 2.Besitz in Frage und auch nur, wenn er den Wagen länger fuhr.

  • Vom Gefühl her etwas teuer. Würde sagen zu wenig Ausstattung oder zu kleiner Motor für den Preis.


    Davon abgesehen wäre 4. Hand auch nix für mich, Einbruchschaden und Radlauf lackiert hatte meiner aber auch, das passiert halt und wenns bei BMW gemacht wurde halte ich das für irrelevant.

  • Naja - solang alles professionell repariert wurde, würde mich das weniger stören. Vollen Preis würde ich aber nicht zahlen, da sowas in meinen Augen wertmindernd ist.

    Dasselbe auch bei Anzeigen mit „Steuerkette getauscht“. Schön, aber das zeigt ein wenig, wie sehr auf das Auto aufgepasst wurde. Ganz von alleine passiert das nicht. Andere Faktoren fließen mit ein, aber auch das eigene Fahrprofil und Fahrweise.


    Für mich ist es zB ein Kriterium beim Kauf, dass NICHTS an dem Wagen gemacht wurde. Auch wenns nur ein getauschtes Lenkrad ist, kommt das Fahrzeug für mich nicht in Frage. (Leistung, Motor selber (Lagerschalen/Steuerkette getauscht, halb nachgerüstetes M-Paket, etc). Dellen, Kratzer und Beulen kann man nicht verhindern. Da seh ich hinweg.


    Und man kann mir nicht anhängen, dass ich ja selber meine Buden verbastel - der alte F10 wurde als Schlachter verkauft, der Golf zerflext und ausgeschlachtet, Polo als Schlachtwagen verscherbelt und beim e39 hab ich damals in die Anzeige explizit reingeschrieben, was alles nachgerüstet wurde 😄

  • 4. Hd.= k.o. Preis dermassen überzogen, wohl derzeit normal. Wieso verkauft der nach 6Monaten, okay, kann was passiert sein. 20 Fehler im Speicher, egal was, nogo. Meiner hat einen, war mein Fehler beim Tausch , des Glühkerzensteuergerätes, falsch gelöscht, bzw. Zündung angemacht. Funktioniert aber, springt auch im Winter problemlos an.

    Ich würde auf den nächsten warten.


    Gruss Andi

  • Vielen Dank für eure Resonanz.

    Das bestätigt so ziemlich das, was mir auch im Kopf umherschwirrte.

    Allerdings garnicht so einfach einen guten F11 zu finden, der meinen Vorstellungen entspricht. Werde wohl noch ein wenig warten müssen oder Abstriche machen. ^^


    Beste Grüße Christian

  • Zur Zeit scheint wohl echt der Bär zu steppen, was die Preise betrifft. Da heisst es warten, wenn man kann. Du findest sicher was Passendes, wenn die Geduld reicht. Ich bin da die letzten beiden Male gut mit gefahren. Eines Tages stand der "Richtige" drin und dann gings ratz fatz.


    Gruss Andi