Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 308.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Diesel-Fahrverbote

    Äff10 - - F10 F11 - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von no_skill: „1. Sei mir nicht Böse aber Zwecks DUH hast du leider keine Ahnung. Die werden nicht vom Staat Getragen. 2. Und dein Beispiel mit München ist sehr Schlecht. Suchst dir die Stadt raus wo Gott sei Dank die Immobilienpreise Explodiert sind da auch ich davon Profitiere. 3. Ich selber Wohne im Großraum Stuttgart Ludwigsburg und hab ein Schönes Freistehende Einfamilienhaus das ich mir gut und Locker Leisten kann. Wie schon in so vielen anderen Posts von mir zu sehen ist, "WARUM" f…

  • Diesel-Fahrverbote

    Äff10 - - F10 F11 - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von no_skill: „ Verkauf den Hobel, nimm ein Euro 6d-Temp oder eben ein EU6 “ Welch naive Einstellung. Wer garantiert denn, dass ich ein nagelneues Auto, welches ich heute kaufe, morgen noch fahren darf? Es gibt keinerlei Rechtssicherheit mehr. Solange man Ökoterroristen nicht das Handwerk legt, der DUH die dubiose, steuergeldgetragene Finanzierung streicht, und darauf hofft, dass auch ein Richter ab und zu mal ein gerechtes Urteil spricht, muss man damit rechnen, das es Zug um Zug immer m…

  • 520d mit 100tkm

    Äff10 - - F10 F11 - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Also wenn es ein Automatik ist, dann aufjedenfall alle 100tkm das Öl wechseln. Man sieht es dem Öl dann schon an, dass es nicht mehr frisch ist.

  • Werbung: Ich hätte grade einen Satz günstig abzugeben, ist auf dem Marktplatz hier angeboten Aber der Tausch ist nicht sehr kompliziert, und in ca 1.5h gemacht. Rein von den Reifen glaube ich nicht. Dann sollte er nicht einseitig wegziehen.

  • Oft sind es vorne die Zugstreben, bei denen die Gummilager weich werden. Dann verhält sich das Auto nicht mehr spurstabil.

  • Beim M550d wird nur der Auslieferungszustand wiederhergestellt. Damit verhält er sich (wieder) wie frisch vom Band. "Pisse im Abgas" hat der M550d ja nicht. Der erreicht die Abgaswerte ohne SCR Kat. Es ist ja nicht das geplante, und in der Presse so oft zitierte "Update um alle Diesel ein bisschen sauberer zu machen", denn dabei wird bei dem Motor nur die Abgasrate im Motor über das AGR erhöht.

  • Genau wie ich dachte. Das ist nur die Halterung des Luftfilters.

  • Das sieht für mich aus, als ob dort die Halterung des Luftfilters abgebrochen ist. Oben scheint auch das Gummilager zu fehlen. Das wäre dann aber kein Loch, aus dem Abgas austreten kann. Das Foto zeigt aber nur einen sehr kleinen Abschnitt.

  • Das ist Murks vom Feinsten. Auf der rechten Seite ist das Rohr vir der Schelle doch nichtmal rund, sondern unten abgeflacht. Da kann eine Schelle nie halten. Und auch ist die sicher nicht dicht.

  • Das ACC justiert sich ständig selbst nach. Das reicht in fast allen Fällen aus, nach ein paar Kilometern sollte die geringe Tieferlegung korrigiert sein. Der Winkel ändert sich weniger, als wenn man mal z.B. den Kofferraum ordentlich vollpackt.

  • Schwierig zu sagen, was er da gemacht hat. Normalerweise ist es aber kein Thema, das habe ich auch schon gemacht.

  • Stop and Go können doch alle F10 mit ACC, oder? Jedenfalls muss der Zusatz ACC auf dem DSC stehen. Beim ICM gibt es Standard, mit ACC und mit ACC+Aktivlenkung

  • Altins 520d

    Äff10 - - F10 Limousine

    Beitrag

    Kabel vom Kafas2 zur Kamera bleibt gleich. Da ändert sich nix. Die Freischaltcodes sind tricky, die gibt BMW so ungern raus. Sind ja 3 Stück. Es geht sogar mit alter Frontscheibe. Neue Kamera in altes Gehäuse kleben. Bin bis zu einem Steinschlag 2 Jahre so gefahren. Neu musst du halt noch Kabel vom KAFAS2 zur Heizung in der Frontscheibe ziehen.

  • Altins 520d

    Äff10 - - F10 Limousine

    Beitrag

    Zitat von AltinB1306: „Happy end: KaFas2 ist geordert “ Ist eine feine Sache, habe ich bei mir auch schon gemacht. Dachte, ich wär der Einzige, der so nen Aufwand treibt

  • @Luke die Software kann geflasht und codiert werden. Daher passen auch verschiedene TMS.

  • Die Türgiffelektroniken, vor allem die der ersten BJ sind leider nicht sehr haltbar. Nicht selten wurden sie bei einem Fahrzeug in jeder Türe getauscht. Ich selbst habe erst 2 neue

  • Ich denke, das CAS kannst du dir sparen. Es wird sowieso schwer, eines von BMW zu bekommen, was mit einer nicht von deinem Auto stammenden DDE arbeitet. Du müsstest aus deiner DDE nur die ISN auslesen lassen, und diese in die DDE des neuen Motors reinschreiben lassen. Ansonsten wird es etwas an Codier und Flasharbeit.

  • Einen kostenlosen Motor nach 8 Jahren finde ich auch mehr als gut.

  • Ich habe noch keinen N57 mit über 150tkm gesehen, bei dem die ASB nicht gereinigt gehört hätte.

  • Ich denke nicht. Es ist so, wenn der Sensor anfängt, vom Sollwert abzudriften, erkennt er erst einen gestiegenen Differenzdruck. Der Fehlerspeicher kommt erst, wenn der Sensor weit genug ausserhalb der Toleranz liegt. Bei mir war es so, ich habe den DPF zur Aufarbeitung geschickt, die Fehlerspeicher waren noch drin. Erst der Tausch des Sensors gegen einen originalen BMW brachte Abhilfe. Der 50 Euro Sensor ist der vor dem DPF, richtig. Fang mal mit dem Sensor an, das ist im Vergleich mit dem DPF…