Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 88.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ihr macht mit Hoffnung ... sicher, wenn nur RFK ... alles andere brauche ich nicht. Ich stelle mir das so vor: Heckklappe Verkleidung runter, Himmel hinten absenken, D Säule links Verkleidung runter. Dann Kamera mit Griffleiste rein, Kabel über Heckklappen-Scharnier und D-Säule. Dann weiter auf der Beifahrerseite im Fussraum nach vorne in Richtung Navi-Bildschirm, muss dazu raus. Dann noch irgendwo ein paar Kabel anschließen / einpinnen. So wars irgendwie beim E39 ...

  • Ist schon sehr brauchbar, Du parkst auf dem mm ein, schön mit der Piepserei, aber besser man sieht mit den eigenen Augen, was Sache ist. Zudem ist der Piepser konservativ und meldet Alarm, obwohl noch reichlich Platz. Weiterer Vorteil, dass man exakt an den Anhänger ranfahren kann, dann bequem eingehängt.

  • Mit angebrachten Haken bleibt PDC hinten aktiv, sobald der Stecker vom Hänger drin ist, sieht das wie auf dem Bild zu sehen aus.

  • Alles gut auch ohne Kodieren, mit Anhänger und eingeschalteten PDC schaut das so aus: f10-forum.de/index.php?attachm…d7ebeb1c33e77cc574093d7cf

  • Vielen Dank! Für meinen 2014er brauche ich NTP, richtig? Hat das noch jemand "liegen"? Gruß Mmickey

  • Bis Montag kann ich noch abwarten Danke vorab

  • ... das hatte ich befürchtet, ohne Video Signal nach vorne geht wohl nix Dann hättest Du die Anleitung zur Hand?

  • Auch irgendwo gelesen, aber nicht sicher, daher das Fragezeichen. Beim Nachrüsten der AHK mit Can-Bus verbundener Steuerung muss man beim F10 laut der Anleitung nach vorne, beim F11 spielt sich alles hinten ab. Hoffe, dass das bei der RFK genau so ist.

  • Der Kabelbaum kostet gerade mal 46.- beim Freundlichen, der Griff 27.-, fast schon Sonderangebote, da ist nicht viel mit überlegen :). Die anderen Teile sind für 200.- hergegangen und der Einbau scheint gerade beim F11 mit Navi Pro kein Hexenwerk zu sein, da mal wohl alles hinten anklemmen kann und sich nicht nach vorne durchkämpfen muss?! Aber genaues sagt erst die Anleitung, kann jemand damit helfen? Danke und Gruß Mmickey

  • Das sollte tatsächlich nur der Kabelbaum sein .... für so um die 50 Euro wird es auch nicht mehr geben

  • So richtig, der wird in diversen Beiträgen als eine deutlich günstigere Alternative beschrieben, soll aber genauso passen!

  • Hallo Zusammen, also folgendes habe ich jetzt: Rückfahrkamera: 9240351 Steuergerät Rückfahrkamera: 9302256 Taster Heckklappe: 7368753 Brauche nur noch: Halter Steuergerät: 9215494 Nachrüst Kabelbaum X3: 61122183660 Kann mir jemand über Konversation eine Einbauanleitung für den F11 zukommen lassen? Soweit ich verstanden habe, kann alles hinten angeschlossen werden, sprich muss nicht bis vorne durch? Vielen Dank vorab und Gruß Mmickey

  • Hallo Zusammen, ich habe das ganze noch mal "sortiert", benötigt wird außer der Standheizung samt Halterung und Dosierpumpe: - Handsender BMW 924506601 3396.0103-00 (hier fehlt mir noch die Info, ob es irgendwo einen Empfänger ist, offenbar bereits am Fahrzeug oder SHZ verbaut? - 5m Kraftstoffleitung Diesel 4 x 6mm aus Polyamidrohr (ebay.de/itm/201998632258?ul_noapp=true) - 1 x Verbinder für Kraftstoffleitung von 8 auf 6mm (ebay.de/itm/311569821068?ul_noapp=true) - Nachrüst-Kabelbaum oder falls…

  • Tönungsgrad Scheiben ab Werk

    Mmickey - - F10 F11 - Interieur

    Beitrag

    Perfekt, damit kann ich was anfagen - Danke

  • Tönungsgrad Scheiben ab Werk

    Mmickey - - F10 F11 - Interieur

    Beitrag

    Hallo Zusammen, hatte an meinem E39 eine Tönung der hinteren Scheiben ab Werk, hatte mir so gut gefallen, war dunkel genug, dass man nur noch schwer reinschauen konnte (Diebstahl) und drin konnte man noch gut rausschauen. Daher möchte ich den F11 im gleichen Tönungsgrad folieren. Die Anbieter sprechen von HP 75K oder HP 85K, andere von der Lichtdurchlässigkeit in %. Weiss jemand, welchen Tönungsgrad BMW ab Werk einsetzt? Gruss Mmickey

  • Ist er wider Erwarten nicht . Ladegerät zeigte in der Früh volle Batterie, abgesteckt und gestartet und 40km gefahren, was soll da auch (anders) sein?

  • Das BMW Comfort Eyelet sieht verdächtig nach Ctek aus . Den Ctek Ladeadapter direkt hinten im Kofferraum verbaut und Batterie wird damit über Nacht mit angeschlossenem Ctek 5.0 im AGM Modus geladen. Morgen wird der Anlasser explodieren .

  • Zitat von maoam: „ @Mmickey: Die Teile-Nr. lautet 5175 7233899 und nennt sich Abdeckung hinten Mitte. Kostenpunkt ca. 48,- Euro. “ Super und Danke

  • Danke! Die Original Spritleitung ist vermutlich starr und Du hast eine normale flexible Leitung aus Gummi genommen, oder? Was ist mit "Kraftstoff-Fördereinheit tauschen" gemeint, was ist hier zu tun oder ggf. noch zu besorgen? ADD: Was meint BMW mit Gelenkwelle .... von Lenkung oder Antriebswelle bei X-Drive?

  • Hi, das ist ja aus Deiner Anleitung Hast Du tatsächlich z.B. Abgasstrang, Zugstreben und Kraftstoffbehälter ausbauen müssen?