codieren der BT-Audio-Schnittstelle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • codieren der BT-Audio-Schnittstelle

      Hallo zusammen,
      gutes Forum mit interessanten Hinweisen. Leider habe ich zu meinem Problem nichts gefunden und hoffe, man kann mir einen Tipp geben.
      Ich besitze einen 5er Bj. 8/2013. Dieser ist mit dem Navi Business und erweiterter Smartphone Anbindung ausgestattet. Leider hat er keine BT-Audio-Schnittstelle.
      In diversen Foren stehen unterschiedliche Aussagen bzgl. der nachträglichen Freischaltung.

      Hierzu nun 2 Fragen:
      1. Weiß jemand, ob das möglich ist bzw. hat es bei sich freigeschaltet?
      2. Wo kann man herausfinden, wie die Ausstattung des Navi etc ist, z.B. Combox, 6NR, etc.

      Danke für die Unterstützung

      ""
    • Hallo zusammen,


      vielen Dank für die Unterstützung. Hier habe ich jetzt z.B. herausgefunden, dass bei der FSE 6NH hinterlegt ist. Ich glaube, das ist schon mal ganz nützlich.

      Hier die Infos:

      Dateien
    • Hallo zusammen,
      Heute wurde mein Problem gelöst. War bei einem Fachmann, der mir nun duch Codierung die Bluetooth-Audio-Schnittstelle ermöglicht hat. Zusatzlich kann ich noch meine Emails über die Office-Funktion lesen. Alles bestens!

    • Hallo,

      ich hätte auch mal eine Frage dazu.
      Ich fahre Baujahr 11/2010, NAVI Prof. mit Combox.

      Leider habe ich nur die „einfache“ BT-Audio Unterstützung,
      sprich ich kann über Bluetooth nur die Title vor/zurück klicken.

      Weiß jmd ob es möglich ist auf diese „Apps“ um zurüsten bzw. Coveranzeige möglich ist?

      +++Freude am fahren+++

    • Hallo,

      Apps ist möglich, ist jedoch was anderes (kann man aber nachrüsten, dazu ist ein fahrzeugspezifischer Freischaltcode erforderlich).
      Coveranzeige bei Blueooth Audiostreaming ist mit der Combox nicht möglich, ist erst mit Navi Professional ab Modelljahr 2013 möglich.


      Thorsten

    • Danke.
      Welche Vorteile habe ich denn alles über die Apps?
      Benötige ich dafür noch irgendwelche Hardware oder ist es nur Softwareseitig?

      Wenn ich dennoch die Coveranzeige haben möchte, benötige ich dann nur einen neue Combox?

      +++Freude am fahren+++

    • Hallo,

      ein wenig google nutzen:

      bmw.com/com/de/owners/bmw_apps_2013/apps/bmw_connected/

      Ich nutze damit Spotify (war auch ein Grund warum ich nun den Spotify Premium Zugang habe).
      Hardware wird USB benötigt.

      Coveranzeige per Bluetooth ist nicht nachrüstbar.
      Das aktuelle Navi Professional, auch NBT genannt, hat die Combox - vereinfacht gesagt - integriert.
      Neben den MP3 Tags liegen auf der internen Festplatte des NBT auch viele viele Cover.


      Thorsten

    • Guten Abend,

      bin seit kurzem ein F10 520d Besitzer. Ich hätte auch eine Frage zum Audio-Streamen via Bluetooth. Über die MAL USB kann ich mein via iPhone am Navi Business Spotify Musik hören (inkl. Cover), natürlich auch die Titel überspringen. Meine SA sieht so aus:

      6FL Usb-audio-schnittstelle
      6VC Steuerung Combox
      606 Navigationssystem Business
      612 Bmw Assist
      615 Erweiterte Bmw Online Information
      616 Bmw Online
      633 Handy Vorb. Business/bluetooth-sch.

      Telefonieren via BT läuft natürlich auch einwandfrei. Nur würde ich gerne über Bluetooth meine Musik streamen (lokal, Spotify etc.). Wäre es möglich das ganze zu codieren ohne etwas nachzurüsten?

      Vielen Dank im voraus :)

    • Hallo,

      Das sollte sogar OHNE codierung möglich sein.

      Schau mal im Bluetooth Menü nach, dann Optionne drücken und dann Bluetooth Konfigurieren - da solltest du Bluetooth Audio aktivieren können.
      Weg dahin muss nicht stimmen, suche da auch immer etwas bis ich genau da bin.


      Thorsten

    • Hallo Thorsten,

      danke für die schnelle Rückmeldung. Tatsächlich! Habe es natürlich sofort ausprobiert, ich musste wie du schon beschrieben hast, die Option aktivieren bzw. "Datenübertragung" deaktivieren und dafür Audioübertragung aktivieren.

      Man kann nur zwei Optionen zur gleichen Zeit aktivieren, in meinem Fall: Telefon + Audiübertragung.

      Vielen Dank nochmal!

    • ANZEIGE