Wer kann kleines Navi Business beim F10 nachrüsten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer kann kleines Navi Business beim F10 nachrüsten?

      Hallo Zusammen,

      ich habe gebraucht das kleine Navi Business mit dem 6,5" Monitor gekauft, was mir in meinem F10 durchaus reichen würde. Heute hat der Wagen kein Navi, aber die Navi-Taste am Menüknopf und den kleinen Monitor.
      Wer hat Ahnung, wie man das verbaut und kann mir das für kleines Geld einbauen? Idealerweise im Raum Hamburg/Ostsee.

      Danke und Gruß
      :)

      ""
    • Danke für den Tip mit SFT. Mal schauen, ob die helfen können...

      Ich habe das kleine wirklich sehr günstig erworben und hoffe halt jetzt das der Einbau auch kein Hexenwerk wird, dann reicht mir das. Immer noch besser als nichts. ;)

    • Hallo,

      den Einbau kannst du noch selbst machen, ist "nur" den Rechner zu tauschen und GPS Antenne anschließen.

      Jedoch wird das Navi so nicht funktionieren, denn du benötigst zur Aktivierung der Navifunktion noch einen fahrzeugspezifischen Freichaltcode, der um die 450€ kostet.

      Alternativ gibt es noch MOST Filter die um 300€ kosten - diese nehmen dann die Aktivierung vor.


      Thorsten

    • Der physikalische Einbau ist in der Tat wie Thorsten sagt kein Hexenwerk.
      Große Zierleiste abhebeln, danach die Schrauben vom Klima/Radio Bedienteil entfernen und abziehen schon siehst du den Einbauplatz. Kabel sollten an sich Plug-n-Play sein.


      Zum Freischalten:
      Aus Sicherheitsgründen wird die Fahrgestell-Nr auch im Rechner gespeichert und verheiratet (was die Navi Funktion angeht). Wenn dein Auto "aufwacht" sprich beim Starten schickt das Navi an das Auto die Frage: "Hey welche VIN hast du...?" Kommt dann als Antwort eine andere VIN zurück als die die im Navi steht, sperrt sich das Navi komplett und fertig!

      Bei BMW kannst du für Teuer Geld einen Freischaltcode (kurz FSC) kaufen der eine neue "Verheiratung" auslöst. Versierte/Ordentliche Codierer können dir diesen FSC auch "besorgen".

      Der angesprochene "Most-Filter" verhindert das die Anfrage sowohl an das Auto geschickt wird als auch das eine Antwort zurück kommen könnte.
      Was der Name Filter jedoch schon sagt, werden Informationen heraus gefiltert. Wir sprechen hierbei aber von einem Digitalen Nachrichten Filter, sprich der Filter weiß (weil ihm das so eingespeichert wurde) welche Nachrichten auf dem MOST Bus er weiter schicken soll und welche nicht. Er filtert definitiv die Aktivierungsabfragen was noch alles k.a....

      Du hast auf jeden Fall ne Garantie, wenn das Auto einmal bei BMW ist und die aus welchen Gründen auch immer das Auto anstecken Blöde Fragen kommen und dadurch die Rechnung vielleicht größer wird, weil durch diesen Filter sicherlich die Kommunikation seitens BMW Diagnose Tools gestört ist.

    • morpheus12 schrieb:

      Bei BMW kannst du für Teuer Geld einen Freischaltcode (kurz FSC) kaufen der eine neue "Verheiratung" auslöst. Versierte/Ordentliche Codierer können dir diesen FSC auch "besorgen".


      Hallo,

      "besorgen" geht ausschließlich über BMW.

      Wenn Filter und Auto noch Garantie hat, dann das Radio, wofür es eh kein Vermögen geben wird, aufheben und dann vor der Werkstatt wieder Navi mit Radio tauschen.


      Thorsten
    • Super, vielen Dank für die nützlichen Infos. Ich habe auch mit SFT gesprochen und die sprechen neben dem Einbau für ca. 400,00 noch von dem Steuergerät für 250,00. ISt das wohl der MOST-Filter? Hat einer Quellen, wie man günstiger daran kommt?

    • Hallo. Tut mir leid dass ich das Thema wieder aufrolle nur würde ich ebenfalls gern das Navi Business in meinem f10 nachrüsten. Ich habe mir den rechner samt Monitor günstig besorgt. Könnt ihr mir noch sagen was ich genau benötige um das Navi ans laufen zu kriegen ? Ich weiss dass ich eine GPS Antenne benötige. Welcher Can Filter kann empfohlen werden? Was müsste dann noch codiert werden und wer kann soetwas vornehme im raum Hagen oder Umgebung ?Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir das step by Step erklären könntet.

    • Habe nun ein paar mehr Infos sammeln können.Mit wurde berichtet dass es hierbei nicht mit Freischaltcodes geht sondern es muss ein Filter zwischen. Danach muss noch codiert werden und es sollte angeblich funktionieren. Könnte mir das einer bestätigen? Gibt es hier auch Leute die die codierung vornehmen könnten ?

    • Hallo,

      wenn du einen Berichterstatter hast, weiß er nicht mehr?

      Freischaltcode gibt es die offiziellen bei BMW -> nicht günstig
      Gefakte FSCs gibt es bislang nicht

      Welches Navi Business ist es?
      Je nach Navi Business wird kein CAN Filter sondern ein MOST Filter benötigt.

      Codieren kann ich das, im Saarland - wird dir etwas weit weg sein.


      Thorsten

    • Hallo und danke für die Antwort.
      Berichterstatter ist gut ^^ . Ich bin in der Materie BMW neu , bislang habe ich mich mit alten Japanern herumgeschlagen und da gab es solche sachen wie can most usw. Nicht :)

      Ich habe mir gestern ein Navi Business aus einem F10 Bj. 2011 gekauft weil es spotgünstig war.
      Mein fehler war danach erst zu recherchieren. Ich habe mehrere über Ebay kleinanzeigen und ebay kontaktiert wegen einbau fsc und codieren. Die sagten mir alle dass es beim Business nicht geht und dass man dort lit filter arbeiten müsste. Warum verstehe ich zwar nicht aber meine Kentnisse diesbezüglich lassen zu wünschen übrig. Ich wäre über jede Hilfestellung sehr dankbar.
      Lange fahrtwege würde ich auch gern auf mich nehmen wenn einer mir das Ding ans laufen bringen kann :)

      Ich finde auch leider nichts gescheites im Netz oder im Forum was die Nachrüstung des Business angeht.

    • ANZEIGE