F10 Dämpfer Heckklappe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • pm ist raus..

      Danke..

      ""
    • Es tut mir leid das ich einen alten Thread wieder hochziehe aber hab auch Probleme mit der Heckklappe. die schießt mit Höchstgeschwindigkeit hoch. da muss wahrscheinlich auch die Dämpfer ausgetauscht werden. könntet ihr mir vielleicht die ersatzteilnummer von den Dämpfern geben.


      danke

      mfg Erhan (Doc)

      mein Kleiner ;)

    • -Doc- schrieb:

      ersatzteilnummer von den Dämpfern
      Es gibt zwei Teilenummern. Bei einer steht nur Zugfeder (7 204 366) und bei der anderen Zugfeder rechts (7 204 366).

      Zugfeder rechts kostet doppelt so viel, wie nur Zugfeder. Ich vermute Zugfeder rechts beinhaltet auch den Dämpfer, während Zugfeder alleinig die Feder ist.

      Bei mir schießt die Heckklappe auch mit voller Kanone in die Höhe prallt ca. 3 mal gegen die Scharniere und wackelt das gesamte Auto durch. Halte seit damals die Heckklappe immer unterm Kennzeichen fest und lass sie langsam hinauf "gleiten".
    • Ich überlege mir gerade, wenn schon die Dämpfer getauscht werden sollen, gleich die elektrischen nachzurüsten.
      Gibt es öfters mit etwas Glück um die 300-400€ komplett und der Wagen wäre um noch ein Stückchen eleganter, als er schon ist :D

    • Es steht fest, die elektrische Heckklappe wir auf jeden Fall nachgerüstet :thumbsup:
      Teile wurden bestellt. Es fehlt nurmehr das Softclose Schloss und dann habe ich alles.

      Bei den kosten bleib ich auf jeden Fall unter 500€ .

      Mal sehen, wie's wird :D

    • Bei BMW neu kaufen kostet ca. 65€ komplett.
      Kannst auch NoName Dämpfer kaufen, bzw. NoName Federn. Je nachdem, was bei dir nachgelassen hat.
      Wenn die Heckklappe mit gefühlten 100km/h hochschießt, sind die Dämpfer hin.
      Kann sich die Heckklappe nicht gescheit hochziehen, sind es die Federn.

      Bei egal welchem von beiden würdest du auf ca. 20-30€ kommen.

      Ich habe bei mir, wie viele andere auch, die elektrische Heckklappe nachgerüstet.
      Lohnt sich wirklich allemal!

      LG

    • 911 schrieb:

      Meine Feder hat mit Dämpfer 40€ OEM gekostet ;)
      Bei mir hat sich auch der Dämpfer verabschiedet. Für mich stellt sich die Frage, ob nur die rechte Seite erneutert werden muß, da die Feder auf der rechten Seite noch funktioniert ?
      Hat der Ein- und Ausbau Probleme bereitet (z. B.Kugelkopf) ?

      Gruß Donald
    • Beim Ausbau musst du wirklich wenig Mitleid mit dem alten Dämper haben, weils wirklich sehr schwer rausgehen.

      Feder ist nur dann kaputt, wenn sich der Kofferraum nicht hochziehen kann (du ihm helfen musst, hinauf zu kommen). Wenn der Kofferraum gefühlte 100km/h hinauf rast, ist Dämpfer hin.

      Du solltest beides austauschen. Ansonsten nur die Seite, die sich verabschiedet hat.

    • Du kannst die Feder verschieben. Also anders einstellen.
      Habe es so vom :) gesagt bekommen, brauchte ich aber nicht mehr, wegen elektrischer Heckklappe.

    • ANZEIGE