Standheizung nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Standheizung nachrüsten

      Hallo gemeinde,

      bin derzeit dabei an meinem F11 die Originale Standheizung nachzurüsten.

      Hardwereseitig soweit kein Problem das sollte alles Passen wie es in der Anleitung steht.

      Nur bei dem Codieren hätte ich noch die Frage was wird dem Fahrzeugauftrag hinzugefügt und in welchen Steuerteilen muss ich sie auf vorhanden setzen?

      ""
    • Hallo Alex2113
      Wollte mich erstmal bedanken für deine Hilfe.
      Und jetzt habe ich noch eine Frage

      So ich habe schon in zwischen schon alles gekauft Standheizung komplett, esys Kabel .

      Jetzt gehts ans codieren und da brauche deine Hilfe S536 in FA schreiben komme ich klar aber in den steuergeräten was mus ich endeten ?

    • Hi,

      darf ich mich hier dranhängen? Ich möchte gerne auch die SHZ nachrüsten, Frage ist, ob Original oder Nachrüstset von Webasto?

      Bei unseren E46 haben wir eine Webasto nachgerüstet, nach 20min kann man sich bei Minus 10 Grad mit dem T-Shirt reinsetzen und der Motor zudem bereits leicht vorgewärmt. Beim E39 mit Werkslösung vergleichweise laufwarm im Innenraum und der Motor nicht erkennbar vorgewärmt.

      Auch bezüglich Integration, Aufwand, Kosten und vorhandener Anleitung stellt sich die gleiche Frage - Original oder Nachrüst von Webasto? Webasto will z.B. knapp 3000 Euro haben für Material (ca. 1200 Euro) und Einbaukosten (1700 Euro), daher würde ich den Einbau selbst machen.

      Wie sind Eure Erfahrungen dazu?

      Danke und Gruß
      Mmickey

      Nachrüstungen: Kombi 6WA, Rückfahrkamera, abnehmbare Anhängerkupplung und Standheizung

    • Hallo Mmickey,

      Ich habe eine originale nachgerüstet und hab bis jetzt nicht bereut, am an fang hätte ich auch viele Fragen und hab mir das mit codieren nicht zugetraut.
      Aber es ist eigentlich alles total einfach.
      Wenn ich es mit anderen Autos Vergleich wo ich es schon eingebaut habe dan war dieser Einbau leichteste.

    • BmwF11F10 schrieb:

      Hallo Mmickey,

      Ich habe eine originale nachgerüstet und hab bis jetzt nicht bereut, am an fang hätte ich auch viele Fragen und hab mir das mit codieren nicht zugetraut.
      Aber es ist eigentlich alles total einfach.
      Wenn ich es mit anderen Autos Vergleich wo ich es schon eingebaut habe dan war dieser Einbau leichteste.


      Hallo BMWF11F10,

      war meine Erfahrung mit der AHK ... noch nie so leicht und schnell wie am F11 :up: .

      Das klingt gut :) . Kannst Du was zu den benötigten Material (Liste?) einschließlich der Kosten (mit Heizung selbst) sagen, wo hast Du gekauft, gebraucht/neu und welche Anleitung(en) hast du verwendet?

      Danke und Gruß
      Mmickey

      Nachrüstungen: Kombi 6WA, Rückfahrkamera, abnehmbare Anhängerkupplung und Standheizung

    • ANZEIGE