Standheizung nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Zusammen,

      das erscheint mir sehr interessant:

      Umbau zum Miterwärmen Motor statt nur Innenraum

      Angeblich produziert das u.a. Fehler, weil die Elektronik den Zustand nicht erwartet bzw. kennt?

      Gruss
      Mmickey

      ""

      Nachrüstungen: Kombi 6WA, Rückfahrkamera, abnehmbare Anhängerkupplung und Standheizung

    • Hat scheinbar noch niemand hier probiert ... ich aber, die beiden Stecker schon bestellt :)


      BmwF11F10 schrieb:

      Mmickey ich verstehe nicht warum bei dir nicht dicht war. Ich habe das schon öfter so verbaut und noch nie Probleme gehabt.

      Hier noch mal zu dem Thema, wie gesagt die Auflagefläche ist zu klein und man kann die Mutter von innen nicht richtig anziehen, da ansonsten die zu wenig stramm sitzende Dichtung rausquillt und nicht mehr dichtet, hier schön zu sehen:

      Ohne Nut.JPG


      Diese Lösung dagegen braucht zwar noch einen kurzen Gummischlauch zum Kunststoffrohr hin, aber man kann gut sehen, dass aufgrund des innenliegenden O-Rings und der Nut im Metall die Mutter voll angezogen werden kann, da kann nichts rausquillen und ist sicher dicht:

      Nut.JPG


      Beim nächsten Mal ;) kommt das Teil rein.

      Gruß
      Mmickey

      Nachrüstungen: Kombi 6WA, Rückfahrkamera, abnehmbare Anhängerkupplung und Standheizung

    • Also 560 Ohm und 1/4 Watt R geht auch, habe auf die Schnelle nichts anders da gehabt, dito kein Schalter, also erst mal so rein.

      CE997845-0D20-402C-AF59-6AD1B325C69F.jpeg


      So schaut das offen aus, kommt man wunderbar dran:

      88C90F7E-DF03-4B01-A0CF-F5F32DFA7CAA.jpeg


      15 min bei fast 20 Grad Außentemperatur laufen lassen und siehe da, das Ölthermometer bewegt sich erkennbar:

      FE6AFBEA-85D2-4A05-A887-C07FC81590ED.jpeg


      Fehlerspeicher ausgelesen, alles gut. Schauen wir mal, ansonsten kommt dann noch der Schalter rein, hier das etwas schlampig gezeichnete Schaltbild:

      0FAEBB31-C06E-47D8-8631-6A7300DB2991.jpeg


      Gruss
      Mmickey

      Nachrüstungen: Kombi 6WA, Rückfahrkamera, abnehmbare Anhängerkupplung und Standheizung

    • Mmickey schrieb:

      alex2113 schrieb:

      Muss die Stoßstange runter oder kommt man so auch an die Schläuche hin die zu wechseln sind?
      Um den Querhalter zu montieren, muss meiner Ansicht nach der SFänger runter, ggf. reicht aber auch der Unterfahrschutz ... einfach mal probieren, ich hatte beides runter. Zum Montieren der Schläuche muss der Fänger NICHT runter!
      Beim Arbeiten am Umschaltventil genau geschaut, Stossfänger muss nicht runter, man kommt zum Festschrauben des Querhalter nach Abbau des Unterfahrschutz recht gut dran!

      Nachrüstungen: Kombi 6WA, Rückfahrkamera, abnehmbare Anhängerkupplung und Standheizung

    • Neu

      So, am Montag gehts los mit Einbau.
      Leider weiß ich nicht welche Schläuche an das Standheizungsgerät angeschlossen werden müssen. (Siehe Bild)
      Kommen da die originalen dran oder die vom Nachrüstsatz.
      Leider ist in der Einbauanleitung nichts genaues beschrieben

      Dateien
    • ANZEIGE