Fahrerlebnisschalter nachrüsten möglich ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahrerlebnisschalter nachrüsten möglich ?

      Ich habe leider den Fahrerlebnisschalter bei meinem F10 von 2011 nicht verbaut, und würde diesen gerne nachrüsten. Reicht es wenn ich den Schalter verbaue und es dann codiere um Modis Comfort,Sport und Eco Pro zu erhalten ? Ich weiß nicht genau welches Fahrwerk verbaut ist aber es stellt sich soweit ich weiß nichts um bei mir. Durch die Modis sollen sich ja aber die Pedalkennlinien, die Lenkung und die Schaltpunkte ändern. Geht das bei mir dann überhaupt ?

      ""
    • Nur weil BMW es nicht anbietet, bedeutet das noch lange nicht, daß es nicht geht.

      Die notwendigen Codierungen sind recht umfangreich, zumindest für die vollständige Eco Pro Funktion. Möglicherweise muss auch vorher ein I-Stufen Update rein, wenn das zu alt ist. Aber es geht. Haben ja schon Leute gemacht.

      Ich bin nicht die Signatur. Wie komme ich hier wieder raus?

    • Harakiri schrieb:

      Nur weil BMW es nicht anbietet, bedeutet das noch lange nicht, daß es nicht geht.
      Die notwendigen Codierungen sind recht umfangreich, zumindest für die vollständige Eco Pro Funktion. Möglicherweise muss auch vorher ein I-Stufen Update rein, wenn das zu alt ist. Aber es geht. Haben ja schon Leute gemacht.
      Vollständiges EcoPro an einem Auto vor "Start-Stopp"-Zeitalter habe ich noch nicht gesehen. Verbrauchsbalkendiagramm im CIC ok.... Aber Auswählbares EcoPro bei einem "alten" Auto so mit Anzeige von Bonus-KM etc? Mit demjenigen würde ich mich gerne mal kurzschließen. Die Parameter müssten ja sogar Auswirkungen auf die DDE haben?!?

      Fuhrparkmanager :D .

      Mein Spritmonitor

    • Hallo. Ich hole nun das Thema nochmal raus evtl hat sich ja was geändert! Habe letzte Woche meinem Bruder einen 430d besorgt und der hat den Fahrerlebnisschalter und Eco Pro! Ich habe einen 530d 245 PS BJ2011 ohne Fahrerlebnisschalter und EcoPro! Da ich die Segelfunktion voll gut finde nun meine Frage: Kann man den Fahrerlebnisschalter nachrüsten und codieren mit EcoPro also auch mit der Segelfunktion oder ist die nicht möglich?

    • Eco Pro geht auch nicht. Ich habe da viel rumprobiert und nachgelesen. Man bräuchte ein neueres ICM.

      Fahrerlebnisschalter nachrüsten geht sicherlich. Bleibt als Effekt allerdings nur eine andere Gaspedalkennlinie und höhere Schaltpunkte.

      Ich bin nicht die Signatur. Wie komme ich hier wieder raus?

    • Hat da nicht mal jemand gesagt, dass man Eco Pro nur mittels Codierung hinzufügen kann?
      Beim StartStopp System weiß ich, dass da ne Menge neues Zeug gebraucht wird, aber glaube mich zu erinnern, das Eco nur per Codierung gelöst werden konnte (oder vielleicht eine Beta Version davon)

    • Nein. Eco Pro geht erst mit einem ICM nach 09/2011. Ich habe da wirklich viel versucht. No Chance... Natürlich kann man ein entsprechendes ICM nachrüsten.

      Ich bin nicht die Signatur. Wie komme ich hier wieder raus?

    • Hallo,

      ich möchte mich diesem interessanten Beitrag anschließen. Den FES Schalter habe ich bereits verbaut und probeweise codiert. Allerdings kamen dann einige Fehlermeldungen auf, die ich zurücksetzen musste.

      Mein Wagen ist aus 08/2011, Handschalter ohne Aktivfahrwerk. Ich möchte einfach die Motorkennlinie und Servounterstützung nachrüsten und kein ECOPRO.
      Ich denke das wäre im Menu dann: Comfort - Normal - Sport.

      Soweit ich verstanden habe muss das Zeitkriterium angepasst werden auf 0911 oder 1211. Zusätzlich muss das 6VA (CIC-Zusteuerung) und 4U2 (ECO-Manager) im FA eingetragen werden.


      Die Konnektion des Schalters mit dem ICM habe ich gemäß einem Beitrag von hier vorgenommen: PIN 31 ICM auf PIN 5 FES und PIN 45 ICM auf PIN 3 FES, sodass der Schalter wie gesagt die Umschaltung vorgenommen hat. Leider war dann die Menustruktur 5-stufig mit Eco-Pro etc.


      Kann mir jemand helfen und Auskunft geben, welche Codierung ich vornehmen muss?


      Vielen Dank

    • Dafür musst du das ZK nicht ändern. Eine Änderung ist nur für ECOpro nötig. 6VA und 4U2 brauchst du auch nicht, kannst du wieder entfernen. Ist auch für ECOpro.

      Du mußt einfach nur die Sportautomatik 2TB codieren, in dieser war bei deinem Baujahr der Fahrerlebnisschalter inkludiert. ICM, EGS, HU und Kombi codieren.

      EDIT: ... sehe gerade du hast Handschalter, da bin ich raus. Keine Ahnung ob das funktioniert, wohl eher nicht bei Handschalter da gibt es keine 2TB

      NOCHMAL EDIT: Fahrerlebnisschalter geht erst ab 9/2011 beim Handschalter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von user_530d ()

    • ja das mit dem 2TB habe ich auch bereits versucht - dann gibt es ein Mäusekino im Kombi, weil ja kein Automatikgetriebe verbaut ist.

      Ich hab schon einige Handschalter gesehen, die vor 9/11 gebaut waren und den Schalter tatsächlich hatten.
      Danke dennoch.

    • ANZEIGE