Neuer BMW VIN Decoder - Tacho Manipulation aufdecken!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei Fahrzeugen mit aktivem Connected-Drive Service wird wohl online der Kilometerstand übertragen. Daher der bei manchen sehr aktuelle KM-Wert in der VIN-Abfrage.

      Problematisch wird die Sache erst dann, wenn die VIN-Abfrage einen höheren KM-Stand ausweist, als der aktuelle Wert auf dem Tacho!

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von speedy_speed ()

    • Hallo nochmal,hier paar angaben:

      Letzter Kundendienst beim BMW : 29.09.2014 143.201 km
      Gekauft (Autohaus) 02.07.2015 164.000 km
      Bremsscheiben gewechselt (Autohaus) Juli 2016 186.000 km
      Ölwechsel (Selbst gemach Juli 2016 186.410 km und anschließend Service Intervallen zurück gesetzt

      Aktuelle Kilometerstand 198.250 km

      hier noch Daten vom Steuergerät lt. Decoder VIN:
      Vehicle identification numberWBAMX11060C303667
      Mileage (central data) 184,401 km
      Model designation 520D MX21 Production date 11-09-2010
      Series / Engine type F11 / N47T Number of keys 2
      Color A89 imperial-blau brillant
      metallic
      Key system CAS4

      Serial no. Description Hardware no. Coding index Supplier Date

      8841038164 1-ACHS-LUFTFEDER Wabco 21-07-2014
      0102481374 ACSM3 ZENTRALES
      AIRBAGAUSLÖSEGERÄT FÜR DEN F01,
      F0
      Autoliv 21-07-2014
      2102480641 CAR ACCESS SYSTEM Temic 21-07-2014
      0007589067 CAR INFOTAINMENT COMPUTER Becker 21-07-2014
      0000277568 Central Gateway Loewe =>
      Lear
      21-07-2014
      1008130660 CID - CENTRAL INFORMATION DISPLAY
      (TPO)
      TPO Display
      Corp.
      21-07-2014
      Vehicle specification
      WBAMX11060C303667 Printed on 19-11-2016 13:00 3 / 3
      0002501382 COMBOX EMERGENCY CALL Becker 21-07-2014
      0002501382 COMBOX_MEDIA Becker 21-07-2014
      2412151508 DYNAMISCHE STABILITÄTS CONTROL
      STEUERGERÄT
      Bosch 21-07-2014
      0000116167 ELECTRICAL POWER - ASSIST -
      STEERING
      ZF
      Lenksysteme
      21-07-2014
      0102440081 ELEKTROMECHANISCHE
      FESTSTELLBREMSE TRW
      TRW 21-07-2014
      0102382007 ELEKTRONISCHES
      KRAFTSTOFFPUMPEN MODUL 3
      Helbako 21-07-2014
      1025107490 FUNKTIONSZENTRUM-DACH Eaton 21-07-2014
      2000201559 FUßRAUMMODUL FAHRER Temic 21-07-2014
      2102472259 GANGWAHLSCHALTER Kostal 21-07-2014
      0727700367 Getriebesteuerung GSB231 ZF 21-07-2014
      0000274*8* HECKFUNKTIONSMODUL HIGHSPEEDCAN
      Bosch 21-07-2014
      1000047691 Instrumentenkombi Borg
      Instruments
      21-07-2014
      0000407752 INTEGRATED CHASSIS MODUL_QUER/
      LÄNGSDYNAMIK (ICM_QL
      Temic 21-07-2014
      0000272900 INTEGRIERTE HEIZ-/KLIMAAUTOMATIK Preh 21-07-2014
      5076152466 Junction Box Beifahrer III 21-07-2014
      0028550000 KAMERABASIERTES_FAHRERASSISTENZSYSTEM Continental
      Automotive
      21-07-2014
      5076152466 PDC Valeo 21-07-2014

      4024202515 SCHALTZENTRUM LENKSÄULE /
      LENKWINKELSENSOR unbekannter Hersteller 21-07-2014

      0030092756 SGBD für N47TÜ (DDE7.21) verwendet in
      F10 (UDS, MV, FlexRay) unbekannter Hersteller 21-07-2014

      0000055364 SITZSTEUERGERAET_BEIFAHRER Temic 21-07-2014

      0000055363 SITZSTEUERGERAET_FAHRER Temic 21-07-2014

      0000311837 ZENTRALES_BEDIENELEMENT Preh 21-07-2014

      Soll ich mir jetzt sorgen machen oder ist es alles in Ordnung?

      Vielen Dank

    • Möglicherweise wurden Systemmeldungen gesendet. Da die Bremsen bei 186tkm gemacht wurden und 184tkm als letzter Stand registriert sind, könnte eine Bremsverschleißmeldung gesendet worden sein.

      Schau mal mit RG in den Historienspeicher, ob Du bei genau dem hinterlegten km Stand einen Eintrag findest.

      Ich bin nicht die Signatur. Wie komme ich hier wieder raus?

    • Alle Einträge verweisen auf den 21.07.14. Also wurde da wahrscheinlich eine letzte Systemabfrage oder ein Update gemacht. Kurze Zeit später wurde der KD gemacht, wobei ja hier nur die Intervalle ggf. die Updates überprüft werden.

      Also tippe ich auf die aktuellen Softwarstände auf 21.07.14.

      Vielleicht wurden wegen der Bestellung von Zubehörteilen deine VIN oder Schlüsselnummer abgerufen und ZACK hast nen Eintrag.

      Btw. Nach Abfrage meines 3.30d war der letzte Eintrag bei 108tkm im Jahre 2008. Zu diesem Zeitpunkt hat mir das Fahrzeug noch nicht gehört, ist aber bis heute immer wieder beim BMW Service gewesen (Rückruf Airbag und so) komisch aber Panik hab ich deswegen nicht.

      Beim 5er stimmt wie gesagt alles...

      Gesendet von meinem Nokia 3210

      Wer andere in der Kurve versägt, fährt meist ein Diesel-Heizgerät :thumbsup:

    • Ja jetzt funktioniert der Link bei mir auch nicht mehr. Aber ich habe jetzt durch Zufall noch weitere Informationen zum Thema.

      Beim Wechsel auf die 17 Zoll Winterreifen wurde das Kabel vom Bremsbelagsensor beschädigt. Im Tacho ging die Bremsbelaganzeige an und im I-Drive standen bei Restkilometer nur noch 4 Striche und der Satz, daß man sich sofort mit dem Service in Verbindung setzen soll.
      Außerdem wird im I-Drive angezeigt, daß ich November 2016 zur HU muß. So bin ich dann ungefähr eine Woche gefahren bis ich den Sensor wechseln konnte.

      Nach ein paar Tagen bekam ich plötzlich einen Anruf von der Niederlassung in Hamburg. Der freundliche Herr teilte mir mit, daß auf seinem Computer mein Auto mit dringendem Wartungsbedarf und der fälligen HU aufleuchtet. Daraufhin habe ich ihm die Situation mit dem Sensor erklärt und gefragt wie denn die Info von meinem Auto auf seinen Rechner kommt obwohl ich keinen Connected Drive Vertrag habe.
      Er sagte dann, daß die Wartungsdaten immer automatisch aus dem I-Drive über die im Auto eingebaute SIM Karte gemeldet werden.

      MfG
      Karsten

    • ANZEIGE