Mal wieder Soundsystem

    • Saugnapf schrieb:

      Dachte ich mir auch. Wenn du das beste aus dem normalen Soundsystem rausholen möchtest, mach folgendes:

      - Normale Lautsprecher des Standard Stereo Systems verbauen, die sind sehr gut und teils besser als die der anderen Soundsysteme.
      - Hochtöner nachrüsten, diese werde einfach an die bestehenden Lautsprecher mit angesteckt.
      - Im iDrive die Höheren auf mittel stellen und die Bässe auf ganz hoch.
      Moin,

      ich suche auch erstmal eine einfache Lösung zur Verbesserung des Standard-Sounds.
      Allerdings habe ich Subwoofer unter den Sitzen und Hoch-Mitteltöner in den Türen.
      Mir fehlen nur die Hochtöner für die Spiegeldreiecke.
      Kann ich die einfach an die Lautsprecher in den Türen anstecken ohne Frequenzweiche?
      Wo bekomme ich die passenden Kabel her?

      MfG
      ""
    • Hallo,
      also ich habe auch vor das standard Soundsystem zu ersetzen. Deshalb war ich schon bei dem Car Hifi Spezialisten meines Vertrauens.
      1. Habe auf seine Empfehlung, das CIC heute auf Hifi umcodieren lassen, damit das Ausgangssignal linearer wird.
      2. verbaut wird ein komplettes ETON System (B100N + 2 x B195neo + SDA 150.4) und natürlich neue Spiegeldreiecke.

      Ich werde Euch Updates geben, weil der Termin ist erst der 17.11.2017.

    • Mehrpreis zur Eton Stage 4 sollte überschaubar sein und ich würde auf jeden Fall bei Aufrüstung zu DSP tendieren.
      Dein Spezialist kann dir das System dann auch perfekt einmessen.
      Bin auch dabei mein Standardsystem aufzurüsten und habe gerade alle Lautsprecher bis auf die USBs gegen die Eton getauscht.
      Schau auch mal hier vorbei:
      ETON HiFi Upgrade F11

    • Kurze Rückmeldung...
      Einbau lief problemlos, bis auf zwei Adapterringe von den Eton B100N. Hat aber letztendlich alles geklappt.
      Wollte garnicht mehr aus dem Wagen raus heute. Sowas Knackiges, definiertes habe ich schon lange nicht mehr gehört. 8:)
      Wenn es morgen hell ist, mache ich mal ein paar Fotos und vielleicht kann ich das ganze noch irgendwie auf Film festhalten.

    • 'Nabend
      hier dann mal ein paar Bilder vom Einbauort des Verstärkers, der alten Lautsprecher und der Spiegeldreiecke.
      IMG_20171118_151931.jpgIMG_20171118_152403.jpgIMG_20171118_152128.jpgIMG_20171118_152004.jpgIMG_20171118_152032.jpg

      Ich probiere ausserdem gerade rum, wie meine Kamera den Ton aufnimmt. Vielleicht erziehlt man mit Kopfhörern einen ungefähren Eindruck.
      Falls das etwas taugt, gibt es morgen evtl. ein Video mit lizensfreier Musik, selbstverständlich.

      Schönen Abend wünche ich Euch

    • ANZEIGE