BMW 525D mit Professional Navi keine Freisprechanlage?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • BMW 525D mit Professional Navi keine Freisprechanlage?

      Hallo zusammen,

      Ich fahre einen BMW 525D Baujahr 2011 mit Professional Navi. Ich habe in der Mittelkonsole eine Taste mit Tel drauf, wenn ich die drücke passiert nichts. Ich finde auch nichts mit Telefon im Menu. Habe ich keine Freisprechanlage?

      Sprachsteuerung habe ich aber...

      Muss man das codieren?

      Gruß Tobi

      ""
    • Hallo,

      wenn du im Navi Menü keinen Punkt Telefonie findest, wird deinem Fahrzeug die Bluetooth fehlen - eine Codierung reicht nicht aus, dies muss nachgerüstet werden.
      Du kannst mir gerne per Nachricht die letzten sieben Ziffern deiner Fahrgestellnummer mailen, dann schaue ich mir das gerne an.


      Thorsten

    • Ja schicke ich dir gleich mal!

      Kann man das so einfach nachrüsten? Also ab zu BMW.


      Finde ich richtig peinlich.
      Dicke Navi drin und keine FSE, sowas hatte ich noch nie und ist mir leider erst nach dem Kauf aufgefallen, weil Ichbewusstsein für selbstverständlich hielt.

    • Hallo,

      deinem Fahrzeug fehlt in der Tat die Freisprechfunktion, diese war zu dem Zeitpunkt noch nicht Serie.

      Ein Nachrüsten ist möglich, dazu wird ein Kabelsatz Basis Freisprechen sowie Combox benötigt.
      Eventuell macht es dann auch gleich Sinn die USB Funktion nachzurüsten.
      Durch die USB Schnittstelle in der Mittelarmlehne kannst du Musik vom USB Stick oder iPod / iPhone abspielen.


      Thorsten

    • ANZEIGE