Ein paar Profi Tipps zum M550d

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also ich war auch am überlegen meinen F11 530d zu Wechselbürgen.

      Bei mir steht der M550d auch auf der Liste bin aber durch nen Bekannten davon fast ab und orientiere mich zum Alpina D5.

      Aber was ich definitiv auch täte, wäre so ein Fahrzeug nur mit Garantie und vom Händler!!!

      ""
    • Mini-pli schrieb:

      Echt? Mh bei mir gings total schnell. Vielleicht weil er schon ein paar Jahre alt war...
      Normalerweise hat das auch nix mit dem Alter des Fahrzeugs zu tun. ?( Welche Papiere hast du denn beim Finanzamt vorgelegt?
      :thumbsup: Meine 5er: E39 (VFL) 525tds Limousine / E60 (LCI) 530d Limousine / E61 (LCI) 525d xdrive Touring / F11 (VFL) 530d xdrive Touring / F11 (LCI) 530d xdrive Touring ... addicted to BMW since 2000. :thumbsup:
    • Hmmmm, das ist wirklich komisch. Normal wird der Kaufvertrag, eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. und eben
      der österreichische Typenschein (Dateneintragung in Genehmigungsdatenbank) verlangt, da dass Finanzamt ja nach
      Entrichtung der NOVA das Fahrzeug freischalten muss, damit es anschließend angemeldet werden kann.

      :thumbsup: Meine 5er: E39 (VFL) 525tds Limousine / E60 (LCI) 530d Limousine / E61 (LCI) 525d xdrive Touring / F11 (VFL) 530d xdrive Touring / F11 (LCI) 530d xdrive Touring ... addicted to BMW since 2000. :thumbsup:
    • Mir war das ehrlich gesagt sowieso suspekt weil die Nova genau 1000 Euro ausgemacht hat. Das haben die mir am Telefon gesagt und ich sollte ziemlich sofort vorbeikommen und bezahlen. Aber ich war froh das das ganze durch war.
      Wer weis wie die Finanzämter verschieden arbeiten.

    • Stimmt - obwohl das bei dir echt suspekt erscheint. :)

      :thumbsup: Meine 5er: E39 (VFL) 525tds Limousine / E60 (LCI) 530d Limousine / E61 (LCI) 525d xdrive Touring / F11 (VFL) 530d xdrive Touring / F11 (LCI) 530d xdrive Touring ... addicted to BMW since 2000. :thumbsup:
    • Hi Leute,

      war heute das Auto ansehen, war alles Tip Top wie man sich es erwartet, aber die Leistung war mir Objektiv zuwenig, ich meine, mein optimierter E61 535er LCI steht dem 50er in nichts nach, sei es Schub/Durchzug etc... ist ja wohl nicht normal, der Besitzer ist danach bei mir eine Runde mitgefahren und hat auch gemeint das da kein Unterschied zu merken ist :huh: :huh: :huh:


      Im Endeffekt ist es eh hinfällig, weil es eine Private Leasingübernahme wäre ohne etwaiiger Garantie, BMW Care, etc. ...


      Bin jetzt ein bisschen enttäuscht über denn 50d :( :( :(


      Muss ich wohl noch warten :thumbdown:


      Lg Chris

    • Chris_Shr schrieb:

      aber die Leistung war mir Objektiv zuwenig, ich meine, mein optimierter E61 535er LCI steht dem 50er in nichts nach, sei es Schub/Durchzug etc...

      Wenn ich deinen Avatar richtig deute, hat dein 535er 381PS, also die gleiche Leistung wie der 550d. Bekannterweise ist der E61 aber leichter als der F11. Weshalb meinst du, dass das schwere Auto besser gehen muss als das leichtere?
    • Nein, hab 350 Pferdchen im E61... und beim 50d handelt es sich um ne Limo (F10)...

      Ja ist mir schon klar das meiner mit 1740kg um 200kg leichter ist als der F10... aber da liegen doch 6 Jahre technische Innovation, zusätzlich 1 Turbo mehr, 2 Gänge mehr, etc... war hald enttäuscht :/

      Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

    • 1740kg : 350PS = 4,97kg/PS

      1940kg : 381PS = 5,09kg/PS

      Darüber hinaus ist das leichtere Auto immer dynamischer. In dem Fall hat Dein E61 auch noch ein besseres Leistungsgewicht.

      Technische innovation? Anzahl Turbos? Vergiss es... Klar geht in dem Fall der "alte" E61 besser. ;)

      Ich bin nicht die Signatur. Wie komme ich hier wieder raus?

    • ANZEIGE