F30 - Xenonscheinwerfer Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • F30 - Xenonscheinwerfer Problem

      Hallo Leute,
      ich weiß das dieses Forum nicht für den F30 ist, aber sind derzeit mit nem Freund und seinem F30 in der Türkei und haben ein Problem und zwar geht es um seinen Rechten Xenonscheinwerfer, auf der Fahrt in die Türkei haben wir einen Vogel mit rund 100km/h erwischt, dieser ist direkt gegen den Scheinwerfer gedonnert, seitdem hängt das Innere Licht... wenn man das Auto startet, stellt sich das linke Licht ganz normal ein, das rechte versucht sich einzustellen, aber bleibt die ganze Zeit (egal ob Auto an/aus) komplett rechts hängen, weiß nicht ob man sich das so vorstellen kann... sieht so aus, als ob das Auto schielt, das linke Licht guckt geradeaus, das rechte nach rechts, man merkt nur beim starten das es leichte Bewegungen macht.

      Das Problem an der ganzen Sache ist, dass die BMW Werkstatt hier meint, dass man nun den ganzen Scheinwerfer tauschen muss für rund 2400 Türkische Lira (rund 600€), kann man das Teil was da nun anscheinend defekt ist, nicht einzeln tauschen?

      Ist ein F30 mit Kurvenlicht.

      ""
    • Vorsicht beim Melden an die TK. Das Glas ist doch bestimmt AUCH KAPUTT; ODER :thumbup::thumbup:

      Viele Grüße
      Ingo

    • ANZEIGE