Ölwechsel zwischendurch

    • Richtig. In der Gewährleistung/Garantie bis du in der Nachweispflicht. Alle Services zeitnah und vollständig gemacht (bei auth. Servicewerkstatt oder besser bei BMW) und mit Rechnungsnachweis/ lückenlos, dann kann/wird nichts passieren und alles sollte repariert werden.

      Saut man innerhalb der Garantie selber mit eigenem Öl rum und man wirft dir da etwas vor, wirds schwierig. In der Regel gilt: Innerhalb der Garantiezeit schraube oder murkse ich selber am Auto nichts rum, sondern lasse Reparaturen und Service ausschließlich bei BMW machen. Das mache ich mit meinem BMW Motorrad nicht anders.

      ""

      BMW Leasing sagt: Nach 150.000km sind unsere Autos kaputt.
      http://www.spiegel.de/.../...stung-von-150-000-km-voraus-a-855355.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SamTE ()

    • So isses. Auch selbst mitgebrachtes Öl nehmen die in der BMW-Werkstatt nur noch, wenn die Ölflaschen nicht schon offen sind. Es könnte schliesslich auch anderes Öl in die angebrochenen Kanister eingefüllt worden sein. Exakt die Antwort habe ich von 3 Händlern erhalten...

      ____________________________________________________


      .

    • Jo. Nagelneues Öl hab ich auch immer mit dazugelegt (das passende). Das macht BMW aber auch, denn die Preise beim :) fürs Öl sind grauenhaft. Ist aber überall gleich. Bei mir gehen da gut 10 Liter rein. Da wird man sonst arm.

      BMW Leasing sagt: Nach 150.000km sind unsere Autos kaputt.
      http://www.spiegel.de/.../...stung-von-150-000-km-voraus-a-855355.html

    • Moinsen,

      hier noch mit etwas Verspätung meine Rückmeldung.

      Hab das Öl und den Filter vor 3 Wochen gewechselt. Wie bei allen Ölwechseln easy going.

      Die Reststrecke hat sich nicht verändert. Er zählt wie erwartet nur in eine Richtung :)


      Gruß
      Griss

    • Leute kurze Frage

      Bis jetzt habe ich das Mobil 1 0W40 New Life für meinen 535i F10 genommen. Der Nachfolger hat jedoch keine BMW Freigabe. Könnt ihr mir ein anderes Öl empfehlen? Ist dringend muss in den Service.

      Grüsse

    • Grüße,

      ich kann dir das Addinol 0W-40 empfehlen. Dieses besitzt sehr gute Eigenschaften und die BMW LL01 Freigabe.
      Ich schwöre drauf, manch anderer auch.
      Gleichzeitig wird noch die heimische Witschaft unterschützt :thumbsup:

    • Jo 535Lci,

      von Fuchs Supersyn Longlife 0W-40 hat auch Freigabe BMW LL-01. Fahre auch schon 25 Jahre Öl von
      Fuchs und bin sehr zufrieden. :thumbsup: Öl bekommst Du im Internet bei verschiedenen Öl und Autoteile Shops. :)
      Musst halt bisschen den Preis vergleichen. ?( z.B. Motoroel-direkt.de oder Ölscheich 24 usw. :rolleyes:

      Grüsse

    • Danke euch für die Antworten. Ich vergass zu schreiben, dass ich ein Schwiizer bin. Bin auf das Motul 0W-40 8100 X-Max Vollsynthetisch gestossen, welches sich laut Empfehlung für BMW Motoren empfiehlt und auch die Freigabe LL01 besitzt.

    • ANZEIGE