Verkleidung Hechscheibentaster gebrochen + Taster defekt - Selbst austauschen?

    • Verkleidung Hechscheibentaster gebrochen + Taster defekt - Selbst austauschen?

      Hallo,

      an meiner Hechscheibe ist leider der Druckknopf zum Öffnen defekt. Grund hierfür ist, dass offensichtlich durch Vandalismus jemand versucht hat die Scheibe gewaltsam zu öffnen... :cursing:

      Schaden: Plastikverkleidung gebrochen und der Taster ist funktionslos. Zudem kann man den unteren, abgebrochenen Teil, welcher noch an zwei Kabeln hängt leicht herrausziehen.
      Der Wischer geht noch und die Scheibe lässt sich per Fernbdeinung öffnen und schließen.

      Ich würde die Teile (Abdeckkappe der Schraube und Schaltereinheit selbst) gerne selbst tauschen in der Hoffnung das dies möglich ist, bei der Kappe die nur gesteckt ist, sollte das ja kein Problem sein.
      Leider finde ich die Teilenummer etc. bei Leebmann nicht.... kann mir jemand helfen?

      Hat vielleicht schon mal jemand die Tastereinheit gewechselt und hat gute Tipps?

      Vielen Dank an Euch!

      EDIT: ok, hab was gefunden

      Teil Nr. 3
      leebmann24.de/bmw-ersatzteile/…11&og=05&hg=61&bt=61_2753


      Teil Nr. 12
      leebmann24.de/heckscheibentaster-3er-5er-61319288321.html



      Meint ihr es ist damit getan? Selbständig wechseln möglich?

      ""
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von T7TAN ()

    • ANZEIGE