550\535 mit hoher Laufleistung ein Risiko ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 550\535 mit hoher Laufleistung ein Risiko ?

      Hallo zusammen,
      ich suche schon länger einen F11 und habe zwei für mich sehr attraktive Angebote bekommen, allerdings mit (für meinen Geschmack) schon sehr hoher Laufleistung:

      - 535 (N55B30) mit 130TKM

      - 550 (N63B44) mit 120TKM

      Jetzt die Frage(n):
      kann man solche Fahrzeuge, wenn nachvollziehbare Wartungshistorie vorhanden mit dieser KM-Leistung quasi bedenkenlos kaufen?
      Ich fahre im Jahr so um die 15TKM und würde gerne die nächsten Jahre schon Ruhe haben.....;-)....

      Gruß und Danke
      Ralph

      ""
    • Ralph525 schrieb:

      kann man solche Fahrzeuge, wenn nachvollziehbare Wartungshistorie vorhanden mit dieser KM-Leistung quasi bedenkenlos kaufen?
      So pauschal kann man das leider nicht immer sagen. Man kann Glück oder auch Pech haben. ;)
      Eine lückenlose Wartungshistorie und vor allem rechtzeig durchgeführte Wartungen sind auf jeden Fall Pflicht.

      Wichtig auch, dass Rückrufaktionen durchgeführt wurden. Beim 550i zb. das die Injektoren getauscht wurden.
    • Hi, es geht u.a. um dieses Fahrzeug hier:
      suchen.mobile.de/auto-inserat/…9766.html?action=parkItem
      Mich machen halt die Aussagen zu dem Motor etwas unruhig, da liest man sehr unterschiedliche Sache.
      Scheinbar ist ja der Facelift deutlich besser in der Zuverlässigkeit oder nicht ?!?!?
      Gruß
      Ralph

    • ANZEIGE