Anschluss RFK F11 ans System

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anschluss RFK F11 ans System

      einen guten Morgen zusammen,
      beim Einbau meiner Original BMW RFK gibt es unerwartet ein Problem.
      Ich habe 2 EBA (1xCIC wurde von 3dh zur Verfügung gestellt - und 1x Headunit high)
      Lt. BMW ist die Variante CIC falsch, da ich ein NBT System habe, daher hat er mir die Variante Headunit high gegeben.
      In der EBA hat das abgebildete Teil aber einen zusätzlichen 12 pol. schwarzen Stecker - dieser ist an meinem Teil nicht vorhanden.
      Rückfrage beim Händler hat leider zu keiner eindeutigen Klärung geführt.
      Ich bin jetzt etwas verunsichert, welche PIN`s ich bestücken muss. Ich möchte nicht, dass durch falsche Anschlüsse etwas kaputt geht.
      Gibt es eventuell noch eine 3. Anschlussvariante?
      Ich füge Fotos von dem in meinem Fzg. verbauten Teil bei.
      Danke für eure Hilfe.
      Pumi

      ""
      Dateien
      • Headunit high1.pdf

        (401,87 kB, 36 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo Puma,
      ich stehe gerade vor dem selben Problem wie du. Habe die gleiche CIC von Harman.
      Aber, wenn ich die Einbauanleitung richtig verstehe, dann ist nur der 1! Stecker am CIC (du hast wie ich CIC!!!) entscheidend, da farblich hervorgehoben. Der Rest ist egal...
      Somit bleibt die Frage für mich wo ich die PINs 18/28 und 27 finde und diese in 19/26 und 25 einpinne, damit meine Anschlüsse vom Steuergerät A4-A8 richtig angeschlossen werden können. Ich bin aktuell auf der Suche nach der richtigen Steckerbelegung, damit ich weiter machen kann. Keine Ahnung wo ich die finde... ?(
      Hast du die Einbauanleitung für die RFK? Kann dir den Link zur Verfügung stellen...
      Bist du denn inzwischen weiter gekommen?

      Viele Grüße
      Ledernilpferd

    • Hallo Ledernilpferd,

      Meine RFK funtioniert tadellos!
      EBA und Fotos bzgl. Steckerbelegung kann ich Dir gerne übersenden.
      Hast Du die Original RFK von BMW? Die von Dir aufgeführte PIN Belegung ist mir nicht bekannt.
      1 MB für Dateianhänge reicht nicht. Wenn Du die Unterlagen haben möchtest benötige ich einen Link


      Herzliche Grüße
      Pumi

    • Hi Pumi,

      ich habe die EBA 01292209527 vom Freundlichen bekommen. RFK und Steuergerät ist alles original von BMW...
      Habe kein Videoswitch verbaut und war auch nicht drin. Die PIN Belegung habe ich aus der EBA.
      Ich schaue mal, wie ich Dir einen Link senden kann.
      Bin mal auf die Steckerbelegung gespannt. Hoffentlich hilft mir das weiter.

      VG
      Ledernilpferd

    • Hallo Ledernilpferd,

      ich habe die Dateien verkleinert, vielleicht klappt es auf diese Weise.

      Wenn ja, wünsche ich viel Spaß bei der Arbeit. Für die Aktivierung der Kamera habe ich beim Freundlichen 120,-€ bezahlt.

      Gruß
      Pumi

      Dateien
      • Anschluß RFK Headunit1.pdf

        (821,87 kB, 29 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • EBA-RFK2.pdf

        (534,18 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • EBA-RFK3.pdf

        (745,94 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Danke Pumi,

      hätte auch schon den Gedanken nicht umzupinnen so wie es in der EBA steht, weil blau nicht auf Pin18 liegt, sondern auf Pin19. Das soll einer verstehen. :cursing:
      Warum hast du dich dazu entschieden so vorzugehen? Und A4 und A5 sollen ja mit Stromdieben auf den Stecker von NBT HU (Pin9 und 11)?
      Und - Warum hat das Klimabedienteil was damit zu tun??? ;(
      Würde mich freuen, wenn du mir hier nochmal kurz antworten könntest.

      Danke und Gruß
      Ledernilpferd

    • Hi Pumi,

      Danke für deine EBA! :thumbsup:
      Habe vom Freundlichen die falsche EBA bekommen. ‍♂️
      In deiner EBA steht es genau so drin, wie es von den vorhandenen Anschlüssen in meinem her passt. Werde am Wochenende damit weiter machen und berichten. Super!!!

      Danke für deine Hilfe. Hat mir echt geholfen.

      Viele Grüße
      Ledernilpferd

    • Servus Pumi,

      Danke nochmal für deine Tipps! Ohne diese wäre ich sicher nicht zum Abschluss gekommen und verzweifelt. Alles in Allem habe ich ca. 12h mit dem Einbau gebraucht. Bin da sehr vorsichtig rangegangen, weil ich nix kaputt machen wollte.
      Anbei ein „Beweisfotos“ nachdem ich das codieren privat machen lassen habe.

      Viele Grüße und weiterhin Freude am Fahren
      Ledernilpferd

      Dateien
    • ANZEIGE