Nach m paket rüstung vom DM teile

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nach m paket rüstung vom DM teile

      Hab probleme ... Spaltöffnung auch beachtet bei den Scheinwerfer. Woran kann das denn jetzt liegen? Welche Schrauben muss ich Fixieren um das wieder zu beheben?... Die Schürze steht auch trotzdem noch zu weit weg und hat eine Öffnung ..
      War bei lackierer die wollen gar nicht anfassen
      Und ich habe wirklich keine ahnung von solche sachen
      Danke

      ""
      Dateien
    • Von den M-Paket Nachbau Fronten sind grundsätzlich die Finger zu lassen. Eben aufgrund dieser Unpassgenauigkeit.

      Sieht man an deiner SRA auch ganz gut das die nicht richtig bündig anliegt.

      Den Spalt rechts und links kannst du versuchen mit den Schrauben ganz rechts und ganz links zu beheben. Einer drückt die Ecke hoch und einer schraubt fest.
      Mit den Schürzen wirst du keine 100%ige Passgenauigkeit erzielen können, daher wirst du dich mit dem ein oder anderem Spalt zufrieden geben müssen :S

      M-Paket • M Performance Carbon Spoiler • M Performance Nieren • 20" Breyton GTS • Akrapovič Evolution Tips etc.
    • Danke für
      Deine schnelle antwort

      Du meinst wegen die scheinwerfer lücke kann man da nichts machen ??

      Und wegen die obere spalte einfach nach oben drücken und schrauben?

      Aber bei wem ich so gefragt hab bei denen passt alles nur bei mir nicht??

      Oder sitzt irgendwo
      Nicht genau habe jemanden machen gelassen. Und es ist so geworden seit 3
      Woche hab das stress

      Was kann
      Ich machen am
      Besten können
      Sie vieleicht ein tipp
      Geben
      Danke

    • Nachbaustoßstangen sind nie 100%. Nie.
      Weder von DM, noch von anderen Verkäufern.

      Dass da ein Spalt bleibt, ist normal. Hatte selber am Anfang eine Nachbaustoßstange. Genau das gleiche. Danach alles original gekauft und jetzt passt es.

      Wenn du es richtig machen möchtest (wie es sich gehört), dann nur original. Wenn kein Geld für originale, dann lässt man ihn halt wie er war. Immer noch besser, als dass von der Ferne sichtbar ist, dass ein Schmarrn eingebaut wurde.

    • das hilft dem armen Kerl ja nun auch nicht weiter... :rolleyes:

      hatte die Stoßstange noch nicht ab, kann mir aber vorstellen, dass sich mit Unterlegscheiben an den Befestigungspunkten was machen lässt...

      meine originale sitzt nach nem Werkstattbesuch beim :) auch nicht 100%ig

      Gruß Whiskey
      Live is short, drive BMW ///M !

    • die linke Spitze ist verbogen, da kannst auch die gesamte Stoßstange nach rechts verschieben oder auch den Zapfen nach hinten drücken, und dann festschrauben. Bringt sich nichts.

      Glaub mir, wennst mal so ne Stoßstange hattest, und mehrere Versuche des vergeblichen Zentrierens hinter dir hast, weißt schon, welche dieser Dinger du wegwerfen kannst, und welche noch ne Chance auf ein weiteres Leben haben ;)

    • Das war meine Nachbau Front....selbiges Problem und hatte sogar keinen Spalt beim Scheinwerfer, sondern lag so dicht an das sich der
      Lack bereits lösgeschrubbt hat. Danach lösten sich die PDC Sensoren und die SRA Abdeckungen schloßen nicht wieder richtig.

      Im Nachhinein würde ich gleich auf original gehen, auch wenn man denkt am Anfang Geld gespart zu haben für Nachbau...wird nichts :|

      Dateien
      • front.jpg

        (646,41 kB, 38 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      M-Paket • M Performance Carbon Spoiler • M Performance Nieren • 20" Breyton GTS • Akrapovič Evolution Tips etc.
    • Mich hat dieses "Sparen" am Ende 650€ mehr gekostet.

      Hier meine damalige Nachbaufront:

      Dateien
    • Von Billigschrott Made in China kann man halt keine Passgenauigkeit erwarten. Es hat schon seinen Grund das Originalteile deutlich teurer sind.
      Warum besorgt man sich so etwas nicht als Gebrauchtteil, z.b. bei Ebay oder so.

    • So siehts aus.
      Gebrauchte Orignalteile sind recht günstig zu bekommen.
      Lackieren und sich über absolute Passgenauigkeit freuen.

      Es gibt sogar Leute, die sind begeistert von dem Nachbau Müll. Selbst mit einer Schweißerbrille sieht man, dass der Käse nicht passt.

    • ANZEIGE