Laderaumabdeckung fährt nicht hoch / runter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Laderaumabdeckung fährt nicht hoch / runter

      Hallo,

      habe folgendes Problem:
      Wenn ich die Kofferraumklappe / Cityklappe öffne, sollte normal die Laderaumabdeckung nach oben fahren und beim schliessen wieder nach unten.
      Macht sie aber nicht. ;)
      Stattdessen macht sie einfach gar nichts.... Es ist kein Summen eines Motors zu hören, noch bewegen sich die Bügel, die die in der D Säule verfahren sollten.

      Soweit ich das gesehen habe, sitzt hinten links hinter einer Abdeckung der Motor, der die beiden Bügel via Bautenzug antreibt.
      Gibt es eine Anleitung / vorgehen, wie man das Problem eingrenzen kann? Elektrisch oder Mechanisch?

      Habe die elektrische Heckklappe falls das erwähnenswert ist.

      Danke für eure Hilfe

      Gruss Transistor

      ""
    • Midget schrieb:

      Kannst auch mal versuchen die Abdeckung auszuhängen, kurz warten und wieder einzuhängen.
      Hatte auch schon mal diese Problematik wie du @Transistor und es wie von @Midget beschrieben gemacht.

      Habe damit meine elektrische Abdeckung zurück aus Ihrem "Tiefschlaf" geholt. Seitdem funktioniert sie wieder absolut unproblematisch. :thumbsup:
    • Kai_F11 LCI schrieb:

      Midget schrieb:

      Kannst auch mal versuchen die Abdeckung auszuhängen, kurz warten und wieder einzuhängen.
      Hatte auch schon mal diese Problematik wie du @Transistor und es wie von @Midget beschrieben gemacht.
      Habe damit meine elektrische Abdeckung zurück aus Ihrem "Tiefschlaf" geholt. Seitdem funktioniert sie wieder absolut unproblematisch. :thumbsup:

      Ich habe es auch schon gehabt und wie oben beschrieben gelöst. Ich habe auch schon mal das Rollo auf der „ falschen Seite“ des Stellers gehabt. Fragt mich nicht wie ich das hinbekommen habe.

      Dem Steller fehlt dann wohl die Information mit dem er erkennt, dass das Rollo eingehängt ist. Wenn das nicht geprüft werden würde, würden die Steller immer verfahren auch wenn das Rollo ist der Kasette hängt. Das tut er aber nur wenn das Rollo auch eingehängt ist.
    • Hallo,
      Na das sind ja mal interessante Informationen.
      Es gibt also mindestens 3 Sensoren.
      1) endlage oben
      2) endlage unten
      3) rollo eingehängt

      Damit kann man doch schon mal auf elektrische Suche gehen.

      Nein FS habe ich bisher noch nicht lesen lassen. Hätte nicht erwartet, dass der Abdeckrollo Diagnose fähig ist

    • Midget schrieb:

      Hat das Aushängen nichts gebracht?
      Leider nein.
      Daher werde ich zunächst die Sensoren mal prüfen, falls das irgendwie möglich ist?

      Gibt es dazu irgend einen Schaltplan wo etwas hierzu hervorgeht? (Art der Sensoren / Kabelfarbe....)



      Midget schrieb:

      Was da alles diagnosefähig ist bringt einem zum Staunen...
      allerdings.... Bringt mir als Privatperson allerdings nicht viel. :D
      Oder gibt es ein wirklich gutes Tool, womit ich OHNE RISIKO solche spezifischen Dinge wie Laderaumabdeckung lesen kann?

      Gruß Transistor
    • Mit der richtigen Software erreichst du mehr ohne Risiko als selber nach Sensoren zu suchen. Die Zeit de Mikroschalter und co ist auch vorbei. Diagnose ist die bevorzugte Vorgehensweise

      Ich würde dir raten bei amazon mal nach einem ENET Kabel zu suchen. Software hier zu diskutieren ist nicht gerne gesehen, aber Rheingold bei Google eingeben bringt dich weiter.
      Inhaltliche Hilfe bekommst du am Besten in der Codiererliste, da sind Helfer nach PLZ sortiert. Sonst gerne PM ;)

      Nachrüstungen: HUD, SVW, Lenkradheizung, 6WA, Automatische Heckklappe, Apps, verschiedene Codierungen...

    • Alles klar,
      Zu dem Thema Diagnose werde ich mich einlesen.

      Heute morgen ist etwas interessantes passiert, es war Sau kalt, das Auto stand nach links leicht schräg, die LRA war eingerollt.
      Dann hatte ich den Kofferraum geöffnet, etwas rein gepackt, die LRA aus dem Kasten gezogen und eingehängt. Plötzlich fährt sie nach oben...
      Kofferraumdeckel geschlossen, nochmal geöffnet, funktioniert wie sie soll. Ebenfalls mit der cityklappe. Leider hielt dieser Zustand nicht lange, heute Nachmittag, es war wärmer das Auto stand anders, wieder keine Funktion.

      Also kann ich den Antrieb an sich ja schon mal ausschließen.
      Bleiben also Steuergerät und Sensoren.

      Was meint ihr?

    • Neu

      @Transistor
      War bei mir beim Kauf auch so. Auf einer Seite fehlte der Kontakt an diesem einzuhängenden Auszugsrohr. Da sind so Bolzen- ähnkiche Enden dran. Haben die gegen eine Laderaumabdeckung von einem anderen Ausstellungsfahrzeug getauscht und seit dem lüppt es!

      de.bmwfans.info/parts-catalog/…e_trim/combination_blind/
    • ANZEIGE