Bluetooth verbindung trennt nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bluetooth verbindung trennt nicht

      Hallo liebe Community,

      bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen.

      Bin auch beim freundlichen nicht weitergekommen und verzweifel langsam.

      Bei meinem F11 2016 Bj. nutze ich mein Iphone XS und die Freisprechfunktion via Bluetooth. Während ich telefoniere und aus dem Auto aussteige, bleibt das Gespräch im Auto und Headunit MMI bleibt an mit aktiven Gespräch?!
      Jedes poplige Auto, VW, Audi trennt doch automatisch die Verbindung zum Auto, sobald Zündung aus oder Fahrertür auf.

      Ich muss jedes mal bevor ich aussteige, daran denken auf dem Iphone manuell wieder auf Iphone zu schalten, damit das Gespräch nicht im Auto verbleibt obwohl ich draußen bin :(;(:/
      Alleine wegen dieser Sache, überlege ich gar das Auto an den Händler zurückzugeben und mir wieder ein Audi zuzulegen, da ich wegen der Arbeit immer im Auto telefoniere.
      Das ist doch die simpelste Sache der Welt oder, das wenn die Tür aufgeht, mein Gespräch wieder auf dem Handy landet und nicht im Auto bleibt, sogar wenn ich das Auto abschließe....

      Danke für die Hilfe.

      Lg
      Fabio

      ""
    • Schon Mal noch ein 2tes Mal auf den Start Knopf gedrückt das das Navi ausgeht?
      Natürlich ohne die Bremse zu treten.
      Dann sollte Bluetooth sofort aus sein, zumindest ist es beim Musik Streamen so.

    • Bei meinem Samsung ist es so, dass bei Zündung aus (!) auch die Bluetooth Verbindung unterbrochen wird. Genauso auch beim Iphone 7+ meines Vaters.

    • noobontour schrieb:

      Das haengt damit zusammen, dass das Bluetooth Modul deines Fahrzeuges sich nicht sofort ausschaltet wenn du dein Fahrzeug zusperrst. Da koennen schonmal 15 Minuten ins Land gehen bis das Steuergeraet die Stromzufuhr ausschaltet. Wenn das uebrigens fuer dich ein Rueckgabegrund deines Fahrzeuges ist setzt du m.M.n. deine Schwerpunkte etwas falsch.
      Kann man das Steuergerät evtl. codieren was die Zeiten angeht?

      Leider alles ohne Erfolg :(
    • fcm1982 schrieb:

      noobontour schrieb:

      Das haengt damit zusammen, dass das Bluetooth Modul deines Fahrzeuges sich nicht sofort ausschaltet wenn du dein Fahrzeug zusperrst. Da koennen schonmal 15 Minuten ins Land gehen bis das Steuergeraet die Stromzufuhr ausschaltet. Wenn das uebrigens fuer dich ein Rueckgabegrund deines Fahrzeuges ist setzt du m.M.n. deine Schwerpunkte etwas falsch.
      Kann man das Steuergerät evtl. codieren was die Zeiten angeht?
      Leider alles ohne Erfolg :(
      Nicht das ich wuesste.
    • ANZEIGE