Andis E38 - Projekt Transporter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Andis E38 - Projekt Transporter

      Nachdem ich den E38 schon immer als eines der schönsten, jemals gebauten Fahrzeuge empfunden habe, konnte ich mir einen langjährigen Traum erfüllen, endlich mal einen zu besitzen.
      Ich habe lange gesucht und viele Gurken besichtigt, der Markt bietet von 1000€ bis 25.000€ so gut wie alles.
      Hier in der Gegend werden derzeit nur ganz wenige E38 angeboten, die preislich nicht vollkommen überzogen sind und so fuhr ich vergangenen Samstag los, um einen dieser Kandidaten zu besichtigen:

      728i, Baujahr 1996, cosmosschwarz, 265.000km gelaufen, Tüv bis Mai 2022. Liest sich gut, am Auto angekommen wurde der positive Eindruck bestätigt.
      Ein paar beim E38 unvermeidliche Rostbläschen sind vorhanden, soweit ich das beurteilen konnte jedoch noch oberflächlich. Die Wagenheberaufnahmen sehen super gut aus, Tank ist dicht. Was direkt klar wurde, ist, dass der Wagen einiges an Kosmetik benötigen wird: außen Klarlackabplatzer am Kotflügel, hier und da eine Exterieurleiste angemackt, zwei drei Dellen, vergilbte Zubehör-Rückleuchten in "Facelift-Optik" (grausam!!!); innen E38 typisch ein leicht hängender Dachhimmel, ein aufgebrochenes Handschuhfach und die Sitze gehören mal aufbereitet - aber alles in allem nichts wahnsinnig Gravierendes. Der Dachhimmel soll ohnehin neu bezogen werden, von daher spart das einiges an Arbeit, wenn sich der alte Bezug schön löst :D (Zweckoptimismus)
      Technisch steht er wirklich recht gut da, das Triebwerk läuft sauber und ruhig, kein Klackern, kein Ölschlamm im Deckel, keine sichtbaren Ölpfützen. Ein paar kleine Mängel gibts auch hier:
      ABS leuchtet, da defekter Raddrehzahlfühler, ein Hitzeschutzblech an der Abgasanlage ist minimal locker und die elektrische Sitzverstellung am Fahrersitz hat einen Wackler... auch hier: eher Kleinigkeiten und selbst machbar.
      Positiv: PDC geht, Schiebedach geht und ist dicht, alle el. FH gehen und laufen geräuschlos, Klima kühlt, Heizung heizt.

      Nach einer ausgiebigen Besichtigung und Preisverhandlung fuhr ich nach also Hause, um alles sacken zu lassen, wusste insgeheim aber: Der wird's!

      Heute Abend wird er abgeholt und wird dann mit viel Geduld in einen guten Zustand versetzt. Als Vorbild soll der 735i aus dem Film "The Transporter" dienen - vom Motor mal abgesehen - daher der Threadname.

      Apropos Motor:
      Ich habe lange mit mir gerungen, ob es nicht ein V8 oder V12 werden soll - letzten Endes soll der Wagen aber in erster Linie zum gemütlichen Cruisen da sein und dafür ist der 28i perfekt: laufruhig, relativ sparsam und vor allem: zuverlässig!

      Bilder werden sofort nachgereicht, sobald das Auto auf dem Hof steht.

      Stay tuned! :auto::bmw-smiley::bmw-smiley:

      ""
    • Das klingt wirklich gut, der E 38 ist ein sehr schönes Auto. Mir gefällt die Form auch sehr gut.
      Ich bin auf die Bilder gespannt, ebenso auf die Arbeiten, die du am Fahrzeug durchführen möchtest.

      Viel Spaß mit dem Neuen!

      Mein Auto ist immer sauber......unter dem Dreck :§§§: Und das war er: 530xD mit PPK und ordentlicher Musik
      Und das ist der Neue (G31) mit M-Paket, 20 Zoll und AC Schnitzer im Nachbarforum: 530d xDrive (G31) in silber-schwarz

    • Na toll, keine Bilder ! :D

      Glückwunsch.

      Klingt trotzdem irgendwie ganz schön nach Bastelbude. Darf ich fragen und vorsichtig schätzen was sowas kostet ? 2K ?!

      Bin auf Bilder gespannt!

    • lars_87 schrieb:

      Ich nehme an dein Ziel ist es einen Youngtimer zum H-Kennzeichen zu führen?
      Genau das :)

      Kurty schrieb:

      Klingt trotzdem irgendwie ganz schön nach Bastelbude. Darf ich fragen und vorsichtig schätzen was sowas kostet ? 2K ?!
      Es klingt tatsächlich schlimmer, als es ist. Bis auf die Rückleuchten ist er im originalen Zustand, die fliegen aber auch als erstes raus und werden gegen originale vFL Leuchten ersetzt. Ansonsten keine billigen Tuningteile dran, keine 4 Rohr Auspuffanlage mit Stichsägen-Ausschnitten, was man gern sieht und auch innen original belassen. Tüv hat er im Mai frisch bekommen, komplett Schrott kann er m.M.n. also noch nicht sein. Der Verkäufer hatte ihn für 3k inseriert, ich konnte allerdings noch gut verhandeln.

      Dass man für den Preis niemals einen perfekten E38 erwarten kann, ist klar - er musste nicht perfekt sein. Er soll ein Projekt sein und am Ende gut dastehen, einen "perfekten" E38 gibts so gut wie nicht mehr und wenn, dann ziehen die Preise einem die Schuhe aus... :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pingu ()

    • Danke dir mein Freund :)
      Das Ganze wird eher ein Langzeitprojekt werden, ohne zeitlichen Druck... erstmal gehts drum, mir einen Überblick zu verschaffen was alles sein muss, was sein darf, was geil wäre und was sich nicht lohnt - aber das kennst du ja :D

    • Hehe - dachte direkt, als e38 aufkam, an die Kontursitze - das wird aber glaub ich das letzte sein, was man sich an so nem Auto leisten möchte :D

      Auch wenn es ein Langzeitprojekt ist, gibt es Tage/Wochen/Monate, wo man sich nur denkt "Ich sch*** drauf" und kaum findet man was, was man schon seit langem wollte, zu nem guten Kurs, heißt's "Bin wieder am Start!" :thumbsup:

      Aber egal wie - es wird ein geiles Projekt! :thumbup:

    • Der E 38 ist ein sehr schönes Auto. Mir gefällt er auch, und ich habe auch schon darüber nachgedacht einen zu kaufen. Dadurch das man das Auto nur wenig bewegt, spielt der Motor, eine untergeordnete Rolle. Ich selber bin V8 Fan, wenn das Preis Leistung Verhältnis und der Zustand für einen 728i sprich würde mich das nicht stören. Viel Spaß mit dem Neuerwerb.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Karli ()

    • Einwegfeuerzeug schrieb:

      Ja, heute ist das alles nur noch Mist.
      designtechnisch oftmals ganz klar ja !

      nicht umsonst gehen die preise für alte E Modelle nach oben...

      E30 Cabrio? E39 M5? Unbezahlbar langsam in gutem zustand...

      glaubst du wirklich das wird ein E90 oder F10 jemals erreichen? ich denke eher nicht..

      oder findest du z.b. den neuen M4 tatsächlich schön ?
      Navi Road Map Experte 2021-1 PM an mich

      Road Maps pro Navi:
      M-ASK = BUSINESS
      CCC = PROFESSIONAL
      CIC HIGH = PREMIUM
      CIC MID = MOTION
      CHAMP2 = MOVE
      NBT = NEXT
      NBT EVO = EVO
      ENTRYNAV = ROUTE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von shadow530 ()

    • ANZEIGE