Beiträge von shadow530

    Würde das nichtmal für kleinkariert halten. Mit erloschener BE wird halt nicht auf eigenen Reifen im Straßenverkehr gefahren. 16db ist ja auch nicht knapp vorbei und Software ist da auch nicht aus Versehen drauf.


    Meine Erfahrungen mit (Autobahn)polizei sind eigentlich alle positiv gewesen. Bei Überladung umladen und nach Augenmaßkontrolle ohne Bußgeld weiterfahren, bei starker Überladung ausladen, aber nur 10€ Verwarngeld, Diskussionen über Tageskontrollblätter oder so wurden nie angefangen, war immer alles freundlich und tolerant, obwohl die mich oft hätten richtig bluten lassen können, wenn die gewollt hätten. Aber alles Nutzfahrzeugsegment, vielleicht ticken die bei PKW-Tuning anders.

    bei vielen sachen ist es kleinkariert bzw die gesetze dazu sind einfach bescheuert und komplett veraltet.


    das is grade in D so.


    in anderen ländern ist es entspannter und funktioniert auch.

    grundsätzlich haben sie aber recht. das fahrzeug hat damit keine BE mehr!

    ja es ist kleinkariert. aber rechtlich leider richtig so.


    is das gleiche wie mit US Sidemarkern... sie stellen keine gefahr dar, dennoch sind autos mit Sidemarker ohne Betriebserlaubnis unterwegs

    Die nimmt man am Besten gar nicht, das sieht absolut verkehrt aus. Was auch immer BMW sich da dabei gedacht hat.

    geschmackssache, wie immer...




    manche finden auch schwarze felgen total super mega schick und sexy.... (ich bekomm davon höchstens brechreiz)

    aso @ abgeflogen. ja gut das is dann doof.


    dann bleibt wohl nur die schwarzen zu ersetzen.


    die M teile kannste höchsten nehmen wenn man volles M Paket hat. auch beim 4zyl :)

    sofern an den türen nicht rumgemacht wurde verschwinden die originalen pins doch nahezu ???


    versteh jetzt das problem nicht.


    fotos ??

    grundsätzlich geht das schon lifetime


    aber es ist halt ratsam es doch mal zu wechseln..

    hab die bilder gefunden, lagen im Ordner "BMW Welt" weil ich ja anschließend dort war LOL

    Zunächst einmal danke für Deine Antwort.

    Wie bereits gesagt, ZF führt die Spülung vor Ort nicht durch und das seit Januar 2021. Eine Niederlassung hätte ich in der Nähe. Aber das bringt mich erstmal nicht weiter.

    Wo hast du das alles machen lassen?


    Mir ist sonst zu Ohren gekommen, dass Don Simon auf Türkheim recht gut sein soll?! Von ihm habe ich auch das Angebot für 700€ erhalten. Ist aber eine weite Strecke, ein Weg um die 480km…

    was sind denn schon 480km ?? ;)


    ich bin aus berlin zu Simon gefahren... das is noch weiter..


    und: man kann aufm heimweg noch kurz in die BMW Welt/Musuem!