Vibration am Schaltknauf im Leerlauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vibration am Schaltknauf im Leerlauf

      Guten Tag liebe Gemeinde,

      mir ist aufgefallen das mein Schaltknauf ungewöhnlich stark vibriert im Leerlauf, wenn ich über 1300-1400 U/min komme hört das vibrieren auf.
      Und es tritt ausschliesslich im Leerlauf auf.

      Bei einem Diesel ist ja das vibrieren normal, aber in dem Fall ist es ein bisschen Stärker als das "normale".
      Habe als Referenz ein e90 320d und ein e90 325d, und bei denen ist das vibrieren bei weitem nicht so stark.

      Auto:
      520d
      Manuell
      03/11
      158tkm

      Habe im Internet gelesen das es was mit dem 2Massenschwung zutun haben kann, aber die Symptome wie das "ruckelige wegfahren" im 1.Gang habe ich nicht, die Schaltung läuft sehr flüssig.

      Habe in 2 Wochen ein Termin beim freundlichen, kann aber bis dahin nicht warten ohne ein bisschen Gewissheit zu haben, und ich weiss eine Ferndiagnose ist sehr schwierig aber vl hatte ja jemand das gleiche Problem.

      An was kann es noch liegen?Das macht mich wahnsinnig da ich es nicht ignorieren kann :(

      ""
    • Es gibt kaum Schaltgetriebe... Und Vibrationen im Leerlauf können mehrere Ursachen haben. Leider... Was ich aufgezählt habe, ist mehr oder weniger alles typisch.

      Ich bin nicht die Signatur. Wie komme ich hier wieder raus?

    • jetzt ist mir das auto stehen geblieben, der motor hin einfach während der fahrt aus (ein paar sekunden vorher keine leistung mehr )

      der pannedienst hat den fehlerspeicher ausgelesen und darin stand das der nockenwellensensor defekt ist.

    • ANZEIGE