Reifenverschleiß Sommerreifen und Winterreifen auf F10 mit xDrive

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifenverschleiß Sommerreifen und Winterreifen auf F10 mit xDrive

      Hallo BMW Freunde,

      wenn ich durch das Forum lese, ist mir aufgefallen, dass es unterschiedliche Erfahrungen hinsichtlich der Laufleistung einzelner Reifenmarken in Kombination beim F10 mit xDrive gibt. Auch ich habe diese Erfahrungen gemacht und würde nun gerne Wissen, was hier die Laufleistung der einzelnen User bezüglich dem Reifenabrieb so ist.

      Ich selber fahre einen 530d xDrive und habe im Sommer Goodyear 245/45 R18 gehabt. Die Laufleistung des Reifens auf der Hinterachse war 15.000 km und dann war der Reifen platt. Vorne war der Abrieb mäßig bei 2mm.

      Gleiches hatte ich auch beim Winterreifen von Dunlop mit 225/55 R17. Nach 10.000 km hatte ich hinten nur noch 4 mm und vorne noch 6 mm drauf. Somit ist eine Reichweite von maximal 20.000 km möglich...

      Luftdruck lag vorne bei 2.7 bar und hinten bei 3.0 bar kalt und leer.

      Wie ist eure Erfahrung bei anderen Reifenmarken bzw. bei xDrive-Modellen. Sieht ihr auch einen Mehrverschleiß der Reifen auf der Hinterachse und dadruch eine reduzierte Laufleistung der Reifen oder nicht? Im Forum gehen Laufleistungen für den Michelin Super Sport 4 von 35.000 - 40.000 km rum, was Ihr mir aktuell kaum vorstellen kann. Gibt es wirklich so viele Unterschiede von einem Michelin zu einem Goodyear oder Dunlop?

      Freundliche Grüße

      ""
    • Ohne Mischbereifung 245 45 18 auf 8 Zoll BMW Felgen.

      Rotieren jede Saison

      Pilot 4 ca. 35,000 KM, gleich wie die Supersports...

      beide rünter bis ca. 2,5 mm

      meist Langstrecke.

      WR etwas weniger, ca. 32,000, gleiche Größe PA4.

      MFG,
      MunichMark
      2014 535XD
      Luxury Line
      Alpinweiss / Mocca
      AC Schnitzer FW 30-30
      18" Michelin Pilot Supersport
      bzw. PA4 Winter

    • MunichMark schrieb:

      Ohne Mischbereifung 245 45 18 auf 8 Zoll BMW Felgen.

      Rotieren jede Saison

      Pilot 4 ca. 35,000 KM, gleich wie die Supersports...

      beide rünter bis ca. 2,5 mm

      meist Langstrecke.

      WR etwas weniger, ca. 32,000, gleiche Größe PA4.
      Das hört sich sehr gut an.

      Hattest du auch mal andere Marken auf dem dem Fahrzeug mit Erfahrung ?
    • Original Conti 3 Run Flops aber nür nach 10,000 KM dann war’s vorne außen schon heftig angeschlagen, Hinten OK... Was mir am meisten gestört war Lenkerschlag in Kurven und keine Grip Gefühl.

      PA4 WR war ein Größe Unterschied, schon bemerkt als ich der Parkplatz weg gefahren bin.... Klar weniger trocken Grip aber schön zu Fahren.

      MFG,
      MunichMark
      2014 535XD
      Luxury Line
      Alpinweiss / Mocca
      AC Schnitzer FW 30-30
      18" Michelin Pilot Supersport
      bzw. PA4 Winter

    • ANZEIGE