Hilfe bei Kaufentscheidung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe bei Kaufentscheidung

      Hallo alle zusammen,

      Ich benötige dringend Hilfe.
      Bei mir steht in den nächsten Wochen der Kauf eines f11 an.
      Ich habe meinen Traumwagen eigentlich gefunden.
      Es ist ein 535i. Einziges Manko. Es ist ein schalter.
      Meine frage an euch wäre jetzt. Ist ein schalter ein no go beim 535i oder macht das gerade spass?
      Probefahrt wäre sicher angebracht, allerdings steht das Auto gute 5h von mir weg. In Moment fahre ich noch einen e61 Automatik. Fährt hier jemand einen 535i schalter?

      Ich hätte auch noch einen anderen f11. Da passt alles. Automatik. Manko hier, es ist ein Diesel. Zwar euro 6 aber bei der ganzen Diesel Diskussion momentan bin ich auch verwirrt ob nicht auch für euro 6 in 2 oder 3 Jahren Fahrverbote kommen.
      Ich hätte gern mal euro Meinung zu dem ganzen.
      Ich bin absoluter Leie und ziemlich verwirrt.

      MfG Christian

      ""
    • Hallo BMW Dude, ich denke, deine Entscheidung hat nichts damit zu tun, ob du Laie bist, sondern damit was die am liebsten fährst oder für dich am bequemsten ist. Falsch kann man mit beiden Getrieben m.M.n. nichts machen. Ich habe früher gern Schalter gefahren, würde mir aber heute keinen mehr kaufen. Und wenn der Diesel Euro 6 hat, würde ich den ganzen Fahrverbotsquatsch einfach ignorieren, bei dem Thema werden die uns in den nächsten Jahren noch richtig f... Ich fahre in einem schweren Kombi lieber Diesel als Benzin. Ist aber nur meine persönliche Meinung. Diesel oder Benzin, Schalter oder Automatik, F10 oder F11, hängt alles von deinen Vorlieben und deinem Fahrprofil ab. Und Bikerscout hat absolut recht, die 8-Gang Automatk fährt sich super.

      Gruss

    • Servus!

      Ob Schalter, oder Automatik, liegt in den eigenen Präferenzen. Beides ist ok - fragt sich nur, was du dir antun möchtest.

      In einem Golf zB würd ich nur Handschalter nehmen, weil da ne Automatik in meinen Augen schwachsinnig ist.
      Im BMW würde ich, sofern der Wagen nur als Daily bzw nur zum Fahren genutzt wird, ne Automatik nehmen. Sofern du selbst Hand anlegen möchtest und mit dem Wagen "verbunden" sein möchtest, dann Handschalter.

      Die Automatik hat den Vorteil, dass du dich nicht um's Schalten kümmern musst. Du kannst deutlich abgelenkter sein, zB noch was aufm Beifahrersessel suchen, etc.
      Aber einen entscheidenden Nachteil bietet sie; du bist entkoppelt vom Auto.

      Würde einfach mal überlegen, wie lange ich den fahren möchte und ob ich mir die nächsten Jahre das Schalten zufügen möchte.

      Ich perönlich weiß, dass egal welches Auto von der Stange bei mir kommen wird, zu 90% einer mit Automatik sein wird.

    • ich wollte eigentlich einen Benziner. Wer sagt mir denn das es in 3 Jahren nicht für euro 6 Diesel Fahrverbote gibt. Ich sehe es jetzt an meinen euro4. Schwer verkäuflich. Preise sind im Keller. Mein Budget ist auch begrenzt weshalb nur der eine 535i rein passt. Jetzt weiß ich auch warum der günstiger ist. Schalter schwer verkäuflich.
      Es wird wohl doch wieder ein Diesel. Da ist die Auswahl riesig. Am besten wohl nicht an das denken was in 3 oder 4 Jahren ist.

    • Schau in Richtung der Dummköpfe in Berlin oder frag Greta, da kannst du dir sehr genau ausrechnen, was in den nächsten Jahren passieren wird. Davon sollte man sich aber das Autofahren nicht vermiesen lassen. Sonst hilft nur noch :drink:

    • ANZEIGE