Wie hoch ist eure Versicherung ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie hoch ist eure Versicherung ?

      Moin,

      mich würde es mal Interessieren was ihr für euren 5er in Euro im Jahr zahlt ?

      grüße

      ""
      "Derzeit noch e90-Fahrer"
    • yo, hab grad die Bestätigung der Übernahme der FSK bekommen von der HUK-Coburg

      535d F10

      Schadensfreiheitsklasse 15 - 40%
      300,- SB Vollkasko
      150,- SB Teilkasko

      pro Jahr 1 "Freischuss" in der Vollkasko ist bei der Klasse 15 möglich
      Alle Fahrer über 25
      abschließbare Garage

      1123,- Euro

      d[-....-]b

    • Da ich ja noch keinen BMW habe ist diese Info für mich auch sehr interessant. Ich muss mir das auch mal durchrechenen wieviel mich das dann alles in allem kosten wird. Ich hoffe mal das ich mir das alles leisten kann, aber ich bin mal optimistisch das sich alles finanziell ausgehen wird.

    • ich versteh das nicht :(

      ich zahl für meinen 530d e60 bei der VHV

      SF 16

      TK(150€ SB) VK (300€ SB)

      1400€ p.a.

      ich muss mir aufjedenfall was günstigeres finden. hab nicht einmal rabattschutz.

      - Codierungen im Raum Frankfurt für alle BMW Modelle
      - TV Freischaltung alle BMWs Audis und Benz
      - Codierung Audi VW Seat Skoda alle Modelle

    • Hallo,
      wir zahlen 348,-€ im Jahr bei 300/150 SB. Sind bei der DEVK. Haben aber hier noch 5 andere Versicherungen+Krankenkasse (Rabatt) und 30% SF.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dia73 ()

    • das is bei euch echt günstiger :/

      war mit e60 530d vollkasko mit 250sb auf 2500 im jahr mit motorsteuer (habt ihr da auch ne steuer jährlich?)

      520d f10 ist jetzt auf 1800€ mit 250sb und motorsteuer

      beides 0er stufe (billigstes bei uns)

      lg

    • @markus89

      Deiner Angabe nach zahlst Du in Österreich. Hier wird der VK Beitrag leider immer vom Fahrzeug Neuwert berechnet, egal wie alt.

      Bei den deutschen Versicherungsbeiträgen ist es immer ohne KfZ-Steuer. Für einen F10 520d bekommt der deutsche Nachbar noch zusätzlich eine Rechnung vom FA von 230,- Euro. Beim E60 520d waren es z.B. 320,- Euro

      Steuer muß man also noch dazu rechnen, etwas günstiger ist es in DE trotzdem noch.

    • Habe heute eine Studie gelesen, die zu dem Ergebnis kam, dass den deutschen der Service bei der KFZ Versicherung nicht so wichtig ist, sondern eher ein günstiger Preis (Quelle: news.financescout24.de/versich…ce-versicherungsbeitraege). Wie ist das denn bei euch? Habt ihr alle eure Versicherung online gebucht? Ich finde ja, dass man da meist schlechten Service hat. Da gebe ich lieber mehr aus und habe dann eben nen besseren Service. Aber ich habe da auch keine Erfahrungen gemacht. Wie ist das bei euch? Seht ihr da Nachteile? Also bei Huk24 hat man ja wohl so gut wie gar keinen persönlichen Service, aber dafür ist der Preis ebend günstiger. Würd mich mal interessieren wie ihr denkt, ich lass mich da auch gerne eines besseren belehren...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mincedata ()

    • ANZEIGE