Umrüstung Xenon auf Xenon mit AHL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So nun funktioniert alles! Neue Treibermodule haben dem Kurvenlicht Leben eingehaucht.

      Verkabelung fürs Abbiegelicht hat auch geklappt, hab beide Kabel über die Fahrerseite verlegt und direkt zum FRM.
      Musste dann nochmal eine Pause einlegen, da beim FRM größere Steckerpins verbaut sind als beim Scheinwerfer vorne.

      Falls das mal jemand braucht, folgende Teile werden dafür benötigt:

      - Vorne beim Scheinwerfer Stecker: Buchsenkontakt MQS ELA 0,75-1,5 MM? 61 13 6901728 2 Stk.
      - Innen beim FRM: Buchsenkontakt ELO- Power 2,8x 0,63 1,0- 2,5 MM? 61 13 8364838 2 Stk.
      - 2 Kabel, 1,5mm2, ca. 5m, je nach Seite

      Verkabelt wird das ganze laut TIS online, z.b.:
      newtis.info/tisv2/a/de/f11-530…-throw-adjustment/fFPIoRy

      Da findet man auch die Steckerpositionen und Belegungen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von erlkoenig24 ()