Verbindungsprobleme BT mit Huawei P20pro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verbindungsprobleme BT mit Huawei P20pro

      Hallo,

      ich habe Probleme mit meinem Handy und der Bluetooth-Verbindung mit meinem F11.
      Ich habe schon mehrfach den Bluetooth Cache am Telefon und die Einträge im Auto gelöscht. Ich bekomme das Telefon über BT verbunden, aber es werden keine Telefonbucheinträge übertragen. Auch wird die Audiowiedergabe über BT ständig unterbrochen.
      P10 und A5 von der Tochter gehen einwandfrei.
      Laut Kompatibilitätsliste für meine Software TX-003.004.031-003.004 ist das aktuellste unterstützte HUAWEI Gerät das P10.

      Laut Software-Update Seite von BMW gibt es aber keine neuere Software. Kann das sein? Die ist doch schon von 2013.

      Hat einer eine Idee?

      Gruß Michel

      ""
    • Ich habe nen F10 LCI mit NBT (12/2014) mit erweiterter Freisprecheinrichtung und ein Mate20Pro.
      Telefonbucheinträge und Bluetoothverbindung funktionieren bei mir Einwandfrei.

      Streamen von Spotify funktioniert ohne Probleme

      535i XDrive, LCI, Champagner Quarz Metallic, M-Paket, H&R 35/35, 20 Zoll Breyton Race GTS <3

    • Michel78 schrieb:

      Danke, ich hab zwar auch einen LCI aber nur Champ2 mit erweiterter Freisprecheinrichtung. Vielleicht macht das den Unterschied.
      Am 23. geht er eh zu BMW wegen der AGR Geschichte, ich frage dann mal nach.
      AGR? Dann haben die a genug Zeit sich um die BT-Verbindung zu kümmern....

      Nachrüstungen: HUD, SVW, Lenkradheizung, 6WA, Automatische Heckklappe, Apps, verschiedene Codierungen...

    • ANZEIGE