Codierungen - Was ist im F1x "einstellbar" mit den richtigen Fähigkeiten / Codierern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Codierungen - Was ist im F1x "einstellbar" mit den richtigen Fähigkeiten / Codierern

      Hallo was ist alles möglich an Codierungen bei einem F10 BJ 10 / 10 gibt da eine Übersicht ?

      ""
    • kommt auf die Aussattung an.. :)

      Hier die gängigsten Codierungen (NUR F SERIE )


      Gurtwarnanzeige
      Gurtwarner Akustisch
      Start Stop deaktivieren
      Start Stop (letzte Funktion wird gespeichert )
      Komfortöffnen 3.oder4. Taste Schlüssel , verschiedene Funktionen
      Spiegel automatisch Anklappen beim Schließen
      Komfortöffnen
      Klingelton des Handys anstatt BMW Klingelton
      Internet Aktivieren
      Beim öffnen der Tür fährt auto weiter
      Beim öffnen der Tür fährt Scheibe weiter
      Fernlichtassistent aktivieren
      Fernlichtassistent automatisch
      Willkommenslicher hinzüfügen
      Tagfahrlichter einstellen (z.B. Heckleuchten)
      Willkommensleuchte Zeitanpassung
      Nebelleuchte alsBlinksignal
      Taste im Innenraum für Kofferaum belegen
      Efficient Dinamic Anzeige
      Sportanzeige
      Digitaltacho
      Hellichkeit Ambiente Licht

      Head UP:
      Blinker
      Telefon im HUD
      Media im HUD
      Sprache im HUD
      L7 Symbol
      L7 Einstellungen

      Navi:
      Pois Hinzufügen
      DVD und TV während der Fahrt
      Video nur mit Handbremse
      Video über USB abspielen

      PDC von Vertikal auf Horizontal umstellen
      Memory Funktion für Umluft
      Sitzheizungseinstellungen
      Drehmoment und Leistungsanzeige

    • rosswell schrieb:

      Das kann ich bestätigen. ;)
      Codiere mein Auto auch selber.

      Sag mal kannst du hierzu was dazu schreiben bzw. uns aufklären? ;)Tacho gegen das Black Panel tauschen

      Vorallem wäre interessant ob du die Sache selbst codieren kannst (per Teamview mit Okley) ;)

      Gruß Stefan!

    • Wenn Du mir ein paar Tage zum Einlesen gibst können wir das Projekt gerne starten. ;) Möchte aber vorher noch mein Ami Quelle checken. :D

      Offizieller Ansprechpartner BMW Matthes
      BMW Matthes Preislisten --> *klick mich*

      Codierer für F-Modelle im süddeutschen Raum. ;)
      Bei Interesse an Nachrüstungen einfach melden.
    • rosswell schrieb:

      Wenn Du mir ein paar Tage zum Einlesen gibst können wir das Projekt gerne starten. ;) Möchte aber vorher noch mein Ami Quelle checken. :D

      Danke für die flotte Antwort!

      Wie du vermutlich schon im verlinkten Thread gelesen hast hat es auch schon plug&play ohne coding funktioniert. Die PDF Anleitung hingegen macht mir wiederum etwas Angst :D

      Gruß Stefan!

    • WhiteDragon schrieb:

      Was braucht man denn beim BMW zum codieren? Ist es wie bei VAG -> VCDS und USB Kabel? Das hab ich auch. Wenn ja, wo kann man das kaufen? Würde mein Wagen dann selbst codieren wollen.
      - E-Sys programm (zum Codieren)
      - datafiles (daten zur Serie/Fahrzeug)
      - einen token (kosten 50 für ein Jahr und ca 100 für 3 Jahre)
      -OBD2 Stecker

      habe leider die Programme (im Netz) nicht gefunden sonst könnte ich dir nen Link geben.

      @Rosswell
      Hast du einen Link.?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chris.2006 ()

    • ANZEIGE