Active Sound Design ASD nachrüsten

  • Schau doch ab und zu mal auf EBay.

    Manchmal gibts Verstärker mit ASD Anschluss.

    Habs auch so gemacht

    Dann kannst noch deinen verkaufen

  • Moin moin,


    ich habe mir auch das ASD-Modul für meinen 520d F11 zugelegt (hier von einem Forums-User abgekauft). Ich habe das normale HiFi-System im Fahrzeug, kann ich es erstmal testen, ob es überhaupt funktioniert? Würde es hierfür reichen den Stecker aus dem HiFi-Verstärker abzustecken und in das ASD-Modul einzustecken? Oder muss ich noch irgendwo Signale abfangen?


    Für den Einbau wollte ich mir auch einen Adapter anfertigen. Habe bereits die Stecker und Kabel vorliegen. Vielleicht kann mir ja einer, der das schon gemacht hat, dabei helfen wie ich am besten vorgehen sollte.

  • Ich habe es zwar bei mir nicht mehr versucht (da wie geschrieben ich "leider" die Top-Hi-Fi habe), aber lt. Plan, müssten K-CAN high, low, Signal "EIN" vom Radio, sowie plus und minus angeschlossen werden, damit das Ding anspringt. Die Restlichen sind "nur" die Lautsprecherleitungen.
    Ich glaube, es funktioniert nicht, wenn du es anstelle des Verstärkers es anschliesst, da die Pinbelegungen anders sind, als die des Verstärkers. Somit müsstest du dich in die o.g. Leitungen einbinden, mein Verständnis nach.


    Viele Grüße

    Vlad