LED Innenlichtpaket

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • LED Innenlichtpaket

      Guten morgen zusammen,

      ich habe mir im Oktober auch einen neuen schicken F10 zugelegt, bin auch total begeistert von ihm und mit der gewälten Ausstattung auch zufrieden. Bei meinem Innovationspaket oder Comfort Paket war das "ambiente Licht" dabei. Ich finde es auch richtig schön. Also wirklich gelungen, aber mich stört es, dass ich keine LEDs im Innenraum habe. Bei Schmiedmann habe ich das LED Paket gefunden und würde das gerne Verbauen. Hat es schon jemand oder kann es empfehlen? Bzw. weiß einer wie man die Abdeckung außeinander nimmt ohne sie zu beschädigen? Ich hab es mir noch nicht angesehen aber BMW arbeitet ja sehr häufig mit Clips um keine Spuren zu hinterlassen.

      [IMG:http://static.schmiedmann.dk/ProductPictures/image_65346_big.jpg]

      ""
    • An diese Frage hänge ich mich gleich dran.
      Die Fußraumleuchten und Ausstiegsleuchten dürften relativ einfach von einer Seite rauszuhebeln sein. Die habe ich schon probiert
      Aber an der abgebildete Spot und Innenraumbeleuchtung möchte ich nichts kaputt machen. Darum hab ich das Ganze wieder auf Eis gelegt.

    • ich hab es selbst lösen können..
      Eigentlich ist es garnicht mal schwer die Verkleidung ab zu bekommen..
      man muss das schwarze Viereck (Bild 2 der umgedrehte Ring) erst hinten (zum Fahrzeug inneren) ein bischen aushebeln, danach mittig etwas herausziehen und schauen dass er einen kleinen bogen macht und dann fällt er raus, weil die klips rechts und links nach außen hin festhalten und das zusammen drücken diese befreit. Dann sieht es so aus wie in Bild 3.

      Danach muss man von unten auf die freigewordenen Löcher schauen (Bild 1 die größeren Löcher rechts und Links), da sieht man 2 Metallclips welche das komplette Bedienfeld halten, diese gleichzeitig außeinander drücken, das gesamte teil etwas nach hinten ziehen und nach unten lösen.

      Dann fällt einem das gesamte teil praktisch entgegen und es sieht dann so aus wie in Bild 4

      Wenn man das schwarze Viereck um die Bediehnelemente nicht mit einem scharfen Gegenstand heraus drückt hinterlässt man absolut keine Spuren und es sieht super aus, jetzt muss ich nur noch die LEDs bestellen :P

      Dateien
      • IMAG0346_klein.jpg

        (42,07 kB, 1.308 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMAG0347_klein.jpg

        (92,36 kB, 1.133 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMAG0349_klein.jpg

        (87,72 kB, 963 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMAG0345_klein.jpg

        (80,62 kB, 882 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • So, heute endlich angekommen und gleich Verbaut :D

      also wenn man Training hat geht das Teil in 5 Minuten raus. Richtig einfach.

      Hinten ist es ganz einfach man macht einfach das Plexiglas ab (6 oder 8 Clips von außen sichtbar, mit einem flachen gegenstand, ner Pfeile oder so, ganz einfach abzulösen) Glühbirnen raus ziehen, LED rein stecken und das wars.

      Sieht echt toll aus und wesendlich heller als die Glühbirnen. Bei den Türen muss man nur aufpassen das man die LED richtig rum rein setzt sonst leuchtet es in die Tür :P

      Ich mache euch heute abend oder morgen früh die Bilder :) Ist wirklich zu empfehlen^^

      €dit:
      Was mir heute Morgen aufgefallen ist...
      Die in der Packung enthaltenen LEDs reichen nicht für alle Birnen. Entweder hat man es Vorne komplett weiß und hinten gelb oder der Fußraum ist Vorn und Hinten eine Mischung aus beidem.
      Man Braucht insgesamt 14 LEDs für den Innenraum (Kofferraum nicht eingeschlossen). In dem Lighting Package sind 6 "Dach"-LEDs und 4 Fußraum LEDs, die Fußraum LEDs strahlen zur Seite ab und die Dach LEDs gradeaus, daher ist ein beliebiges tauschen nicht möglich. Da die 4 Fußraum LEDs entweder nur für die Fußraumbeleuchtung im Fahrzeug reichen oder für die Fußraumbeleuchtung bei geöffneter Tür.
      Daher musste ich weitere 4 Fußraum LEDs nachbestellen, um den gesamten Innenraum in Weiß zu gestalten.
      Das bedeutet man benötigt insgesamt 6 Dach-LEDs und 8 Fußraum LEDs um den Innenraum komplett zu tauschen. (Die Schminkspiegel hinter dem Sonnenschutz sind nicht mit einberechnet, witzig aber dass man für diese, 2 Fußraum LEDs benötigt)

      Ich habe ein paar Bilder gemacht aber kann die Bilder, dank fehlendem USB-Kabel erst um 16 Uhr hoch stellen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hagbrain ()

    • Danke schon mal vorweg für Deinen Infos.

      Du hast vermutlich das Ambientelicht, dann ist auch der hintere Fußraum beleuchtet. Wenn diese SA nicht vorhanden ist, dann sollte der Satz reichen. Nur die Fronttüren haben ein Ausstiegslicht, hinten keine Beleuchtung im Fußraum.

    • darauf habe ich garnicht geachtet..
      D.h. man benötigt nur beim Ambiente Licht die 4 zusätzlichen LEDs, ansonsten reicht das 10er Pack.

      Wie versprochen (nur etwas später) die Bilder von den LEDs. Auch wenn es nicht so aussieht, sie sind wirklich um einiges Heller, die Kamera stellt es nur sofort dunkel, solltet Ihr ja kennen. Das LED Pack mit der Shaddow Line zusammen sieht nach dem Sonnenuntergang von außen richtig nice aus, ich habe die LEDs erst vor kurzem verbaut und mich haben schon 2 Leute darauf angesprochen, die es von außen gesehen haben.

      Dateien
      • IMAG0360.jpg

        (133,01 kB, 735 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMAG0361.jpg

        (73,26 kB, 693 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMAG0362.jpg

        (149,7 kB, 590 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Ich brauch noch ein paar Infos und somit möchte ich das Thema nochmal aufgreifen.

      Ich möchte nicht wieder irgendwelche LEDs von nicht guter Qualität nachrüsten - bin damit schon mehrmals auf die Schnau*e gefallen. :S:D Daher möchte ich meine LEDs mit ganzer Qualität wieder bei Hypercolor kaufen, die kosten zwar etwas mehr, aber dafür weiß ich was ich erhalte. :thumbup:

      Ich hab noch welche vom Touran über, daher wäre meine Frage an euch: Weiß jemand, was für Leuchmittel der F11 verbaut hat oder welche man braucht? Ambientebeleuchtung haben wir auch.

    • Hallo Whitedragon,

      also verbaut waren 12v glühbirnen, halt der standart. ich hab das led paket von bmw gekauft. Im Zubehörshop von BMW. gibts einmal mit 6 und einmal mit 10. meine Erfahrungen haben gezeigt dass auch 10 leds nicht ausreichen wenn du alles weiß haben willst. PS. Kofferraum musst du in Ebay oder bei Conrad kaufen. ca. 5 Euro. Insgesamt benötigst du 13 LEDs soweit ich noch weiß.

      LG
      Hagbrain

    • Kauf euch lieber die orginalen leds von bmw, habe die auch uberal verbaut
      Meine fussraum beleuchtug leuchtet immer bei dunkelheit orange mit,wenn ich die ture aufmache wkrd es weiß

    • Serato schrieb:

      [...]
      Meine fussraum beleuchtug leuchtet immer bei dunkelheit orange mit,wenn ich die ture aufmache wkrd es weiß



      ist das Standard und immer so , wenn man die BMW LEDs nimmt ?

      Grüße,
      Micha

      Mein F11 : *klick*
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      Teile-Folierung benötigt ? Bitte ansprechen !

    • Das habe ich mir so gebaut, kann auch weiss leuchten wenn du orange nicht magst
      die orginalen bmw leds die werden einfach nur getaucht..... also birnchen raus leds rein
      wenn du willst kann ich ein bild von reinstellen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Serato ()

    • Serato schrieb:

      Das habe ich mir so gebaut, kann auch weiss leuchten wenn du orange nicht magst
      die orginalen bmw leds die werden einfach nur getaucht..... also birnchen raus leds rein
      wenn du willst kann ich ein bild von reinstellen


      Die Sache mit dem Orange während der Fahrt und Weiß bei Türöffnung wäre genau mein Geschmack !
      Wie geht das genau ?

      Grüße,
      Micha

      Mein F11 : *klick*
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      Teile-Folierung benötigt ? Bitte ansprechen !

    • ANZEIGE