Elektrische Anhängerkupplung Codierung

  • Guten Abend zusammen,


    ich habe bei meinem BMW eine gebrauchte AHK, elekt. schwenkbar, eingebaut.

    Ich habe per E-sys den FA codiert.

    Alle Steuergeräte anschließend durchcodiert.


    Habe ich etwas vergessen?

    Die AHK macht keinen Mucks, die LED leuchtet nur sporadfisch rot, bis ich die Zündung einschalte, dann kommt auch die Fehlermeldung im Kombiinstrument, Elektrik AHK.


    gruß

  • Future8

    Hat den Titel des Themas von „Elektrische Anhängerkupplung Codeirung“ zu „Elektrische Anhängerkupplung Codierung“ geändert.
  • vielen dank schon einmal.

    Bei der CAFD Auswahl, nehme ich die aktuellste ganz unten?

    Dateien

    • cafd.JPG

      (127,29 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Ja, die neuste I-Stufe auswählen.

    Nachrüstungen: NBT-EVO+G30-Display, ATM+CD+RTTi, ASD, KAFAS2, 2TB, 302, 3AG, 5AC, 5AD, 5AT, 5AR, 6NR, 6CP, 654, 6WB, 8TL, 360W HK-AMP+HK-Speaker (674), G30-Innensp.

  • Muss ich danach nochmal alles durch codieren? Eigentlich ja nicht?

  • Nein, musst du nicht wenn die Steuergeräte schon mit 3AC codiert wurden.

    Nachrüstungen: NBT-EVO+G30-Display, ATM+CD+RTTi, ASD, KAFAS2, 2TB, 302, 3AG, 5AC, 5AD, 5AT, 5AR, 6NR, 6CP, 654, 6WB, 8TL, 360W HK-AMP+HK-Speaker (674), G30-Innensp.

  • Das ist aber nicht nach ECU-lesen?!

    Nachrüstungen: NBT-EVO+G30-Display, ATM+CD+RTTi, ASD, KAFAS2, 2TB, 302, 3AG, 5AC, 5AD, 5AT, 5AR, 6NR, 6CP, 654, 6WB, 8TL, 360W HK-AMP+HK-Speaker (674), G30-Innensp.

  • Oder muss ich noch etwas speichern?