Frage zu - AdBlue System FEHLER

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage zu - AdBlue System FEHLER

      Hallo Kollegen,

      ich hatte bei meinem BMW f11 530d Xdrive LCI einen Fehler "AdBlue System defekt" angezeigt bekommne, ein Freund ist KFZ Meister bei VW/Audi und hat mir den Fehler mit seiner Bosch Software ausgelesen, da stand NOX Sensor defekt, jetzt habe ich beide NOX Sensoren durch Gebrauchte ersetzt und es kommen plötzlich neue Fehlermeldungen, beide Fehler waren da bevor wir die sensoren getauscht haben.
      Siehe die beiden Bilder im Anhang.

      Kann da jemand von euch etwas damit anfangen ?

      Der Heizelement Fehler ließ sich löschen, der mit dem CAN-Datenbus nicht, die beiden waren aber am Anfang(ein Tag nachdem der Fehler das erste mal auftauchte) als der NOX Fehler kam nicht vorhanden, jedoch bereits heute bevor wir die beiden NOX Sensoren ersetzt haben.
      Der AdBlue System Fehler kommt immer noch beim Starten des Motors.

      Eventuell kann ja jemand von euch das eingrenzen, mein Freund meinte da muss ich zum BMW Händler, da kann er mit seiner Ausstattung nichts mehr machen.

      Danke im Voraus für eure Unterstützung.

      Cheers,
      franky

      ""
      Dateien
    • Du wirst das nicht gerne lesen, aber ich befürchte, Dein Freund mit dem Bosch-Equipment hat recht. Neue Technik hat immer so 5-10 Jahre Vorlauf, bevor sich spezialisierte/alle Autoschrauber dann damit auskennen.

      NoX Sensoren sind wohl nicht so selten kaputt, Nachbars M-Klasse hat es neulich erwischt, gab sogar 20% Kulanz auf Material und Lohn, gefreut hat er sich trotzdem nicht über die Rechnung.

      Wenn einer sowas gebraucht verkauft, hat das wohl häufig auch den Grund dass er das durch Neuteile ersetzt hat, einfach so machen das nur wenige.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kupferzupfer ()

    • Gebrauchte Sensoren baut man nicht ein!!
      Zudem müssen zwingend die Adaptionen zurückgesetzt werden und der Softwarestand passen, zudem ist deine Ad Blue Versorgungsleitung defekt da die Heizung nicht mehr geht, das ist ein gefummelt die zu tauschen.... die scheisse kostet halt Geld und ein BMW muss man sich leisten können...

    • Danke für die nützlichen Informationen, ich werde mal zu einer freien Werkstatt gehen, der Inhaber war über 25 Jahre als Meister bei BMW, seine beiden Gesellen waren auch bei BMW, die können mir hoffentlich auch mit der Software helfen.
      Die Vermutung mit der SW hatte mein Spezl auch, bei Audi wäre das auch als erstes geprüft worden meinte er.....

      Oder kann das I-Stufen Update nur eine BMW Vertragswerkstatt machen?

    • Nur zum Verständnis für mich...

      Das Auto funktioniert x Jahre mit der jetzigen Software. Aber jetzt, im Januar 2019, funktioniert diese Software nicht mehr und das Auto braucht ein Update? Hmmm...

      Ich bin nicht die Signatur. Wie komme ich hier wieder raus?

    • Harakiri schrieb:

      Nur zum Verständnis für mich...

      Das Auto funktioniert x Jahre mit der jetzigen Software. Aber jetzt, im Januar 2019, funktioniert diese Software nicht mehr und das Auto braucht ein Update? Hmmm...
      Hi,

      die SW macht erst Probleme nachdem wir die beiden NOX Sensoren getauscht haben, welche ja auch ein Steuergerät eingebaut haben.
      Ich verstehe es so das wohl der Tausch ein SW-Update notwendig macht und auch die beiden Steuergeräte wieder mit eingelernt werden müssen.

      Ich hoffe das ich kommende Woche mehr darüber weiß, wenn ich in der Werkstatt war.
    • Schau meine viele Posts wegen diese Thema... Such Modus.

      Nach viele Spielerei war nix gewechselt... aber viel rumgefummelt.

      1) Ad Blu Kappe mit neue Dichtung, jetzt luftdicht (eigenleistung)

      2) Seit ich immer gewusst frische Ad Blu füllen und nür max 5 Liter am Stück sind diese Fehler Warnungen weg.

      Vermutung; alte piss... Ad Blu welche steht beim Tankstellen in der prallende Sonne Kauf ich nicht mehr, nür welche das kühl gelagert sind und nicht abgelaufenen Datum haben.

      MFG,
      MunichMark
      2014 535XD
      Luxury Line
      Alpinweiss / Mocca
      AC Schnitzer FW 30-30
      18" Michelin Pilot Supersport
      bzw. PA4 Winter

    • MunichMark schrieb:

      Schau meine viele Posts wegen diese Thema... Such Modus.

      Nach viele Spielerei war nix gewechselt... aber viel rumgefummelt.

      1) Ad Blu Kappe mit neue Dichtung, jetzt luftdicht (eigenleistung)

      2) Seit ich immer gewusst frische Ad Blu füllen und nür max 5 Liter am Stück sind diese Fehler Warnungen weg.

      Vermutung; alte piss... Ad Blu welche steht beim Tankstellen in der prallende Sonne Kauf ich nicht mehr, nür welche das kühl gelagert sind und nicht abgelaufenen Datum haben.
      Danke für die Info, aber ich denke das geht jetzt nur noch beim Freundlichen...., ich selbst bin sowieso Laie....
    • An deiner Stelle würde ich mal schauen wer in deiner Umgebung mit BMW-Software den FS auslesen kann. Dann gibt es erst mal genauere Daten. Mal die Kodiererliste dieses Forums angucken und per PN anschreiben.
      Ab da dann die Vorgehensweise bestimmen.

      Diese gebrauchte Sensoren würden mir, wie die Vorredner schon sagten, auch Bauchschmerzen geben.

      Nachrüstungen: HUD, SVW, Lenkradheizung, 6WA, Automatische Heckklappe, Apps, verschiedene Codierungen...

    • Ich komme aus dem Allgäu, bin aber fast jede Woche 2 Tage in München. Somit wäre es mir möglich von Kempten - Memmingen - LL - Augsburg bis München ein Treffen zu vereinbaren.

      Bzgl. der gebrauchten NOX Sensoren, die kommen angeblich direkt von BMW, sehen aus wie fast neu(im vergleich zu meinen), sind von einem Händler mit Funktionsgarantie(6 Monate) und auch Rücknahme.

    • Midget schrieb:

      An deiner Stelle würde ich mal schauen wer in deiner Umgebung mit BMW-Software den FS auslesen kann. Dann gibt es erst mal genauere Daten. Mal die Kodiererliste dieses Forums angucken und per PN anschreiben.
      Ab da dann die Vorgehensweise bestimmen.

      Diese gebrauchte Sensoren würden mir, wie die Vorredner schon sagten, auch Bauchschmerzen geben.
      Mal ne Frage zu Deinem Kommentar.
      Der FS(Fehlerspeicher) wurde ausgelesen, mit einem Notebook und der Bosch SW drauf, die auch freie Werkstätten wohl verwenden.
      Gibt es da einen unterschied wenn das ein Kodierer macht ? Sieht der mehr, kann andere Daten abfragen, oder andere Steuergeräte....?

      Danke.
      Gruß,
      Helmut
    • ANZEIGE