F11 AHK nachrüsten mit Integral-Aktivlenkung, Rückfahrkamera, Komfortzugang

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • F11 AHK nachrüsten mit Integral-Aktivlenkung, Rückfahrkamera, Komfortzugang

      Hallo zusammen,
      ich habe mir letzte Woche einen F11 gekauft (wird noch vorgestellt) und möchte eine Anhängerkupplung nachrüsten.

      Laut ETK passt an meinem Touring die originale abnehmbare AHK nicht wegen der Integral-Aktivlenkung. Kann mir jemand verraten warum? Würde sonst aber auch die elektrische verbauen wenn nicht anders möglich.

      Da ich noch keinen Laptop mit Diagnosesoftware besitze bin ich auf eine Codierung bei BMW angewiesen. BMW kann nur neue jungfräuliche Steuergeräte codieren, gibt es hier jemanden der ein gebauchtes AHK Steuergerät "zurücksetzen" kann? oder gar jemanden in meiner Nähe (PLZ 18439) der die Nachrüstung in meinem F11 codieren kann? Bei BMW gibt es im Moment keine AHK Steuergeräte mehr ||

      Mein Plan wäre jetzt die mechanischen Teile gebraucht zu besorgen, Steuergerät ebenfalls (sofern mir das jemand codieren kann). Den Kabelbaum würde ich neu bei BMW bestellen.

      Die Rückfahrkamera und der Kick vom Komfortzugang sollen natürlich weiterhin störungsfrei funktionieren.

      Ich bin euch jetzt schon mal dankbar für eure Antworten.

      ""
    • Also könnte ich ein gebrauchtes AHK Steuergerät zu einem Codierer schicken, der trägt dort meinen FA ein? Dann verbaue ich es bei mir und BMW codiert mir das ganze Auto einmal mit FA der AHK?

      Dachte nur wenn es Jungfräulich gemacht wird von einem Codierer kann BMW mir alles in einem Rutsch codieren.

    • lars_87 schrieb:

      Also könnte ich ein gebrauchtes AHK Steuergerät zu einem Codierer schicken, der trägt dort meinen FA ein? Dann verbaue ich es bei mir und BMW codiert mir das ganze Auto einmal mit FA der AHK?

      Dachte nur wenn es Jungfräulich gemacht wird von einem Codierer kann BMW mir alles in einem Rutsch codieren.
      FA muss in deinem Auto eingetragen werden nicht im AHK Steuergerät.
      Das Steuergerät muss nur auf dein Auto codiert werden.
      Einfach alles verbauen und dann zu einem Codierer fahren.
      Zu BMW selber musst du nicht und unsummen an Geld ausgeben.
    • ANZEIGE