BMW F10 518d Antrieb - Volle Antriebsleistung nicht verfügbar

  • Hallo liebes F10 Forum.


    Ich habe ein Problem mit meinem 2014er LCI 518d F10. Seit geraumer Zeit leuchtet in 1000km Abständen folgendes am Tacho und am Display auf:

    - Antrieb -

    Gemäßigt weiterfahren.

    Volle Antriebsleistung nicht verfügbar.

    Von Ihrem Servicepartner prüfen.


    Das Problem tritt immer mit gleichbleibender Geschwindigkeit auf (meistens Tempomat, ca. 120-140km/h) Sobald ich einmal Gas gebe, verschwindet er wieder und beim Auslesen findet man auch nichts.


    Bitte um Hilfe und LG :)

  • Werkstatt-Diagnose Gerät, Ein wirklich gutes

    Das Diagnosesystem einer BMW-WERKSTATT ist ein wirklich gutes. Delphi, Bosch, Gutmann nicht wirklich.

    Nachrüstungen: NBT-EVO+G30-Display, ATM+CD+RTTi, ZBE4 (Metall), ASD, KAFAS2, 2TB, 2VB, 302, 3AG, 5AC, 5AD, 5AG, 5AT, 5AR, 5DP (Auto), 6NR, 6CP, 654, 6WB, 8TL, 360W HK-AMP+HK-Speaker (674), G30-Innensp., AK-Motion-Display

  • Ist ja komplett irrelevant. Es war ein Gutmann. Ich wollte lediglich wissen, ob mir jemand helfen kann oder das Problem schonmal hatte und nicht wo und wie ich mein Auto auszulesen habe. Es ist kein Fehler eingetragen PUNKT.

  • Ich hatte mit dem BMW Diagnosesystem noch nie den Fall das im iDrive ein Fehler angezeigt wurde und im Fehlerspeicher nicht.

    Ein BMW hat einen Fehler und einen Informationsspeicher. Der Infospeicher ist für Dritte tabu.

    Nachrüstungen: NBT-EVO+G30-Display, ATM+CD+RTTi, ZBE4 (Metall), ASD, KAFAS2, 2TB, 2VB, 302, 3AG, 5AC, 5AD, 5AG, 5AT, 5AR, 5DP (Auto), 6NR, 6CP, 654, 6WB, 8TL, 360W HK-AMP+HK-Speaker (674), G30-Innensp., AK-Motion-Display

  • Ist ja komplett irrelevant. Es war ein Gutmann. Ich wollte lediglich wissen, ob mir jemand helfen kann oder das Problem schonmal hatte und nicht wo und wie ich mein Auto auszulesen habe. Es ist kein Fehler eingetragen PUNKT.

    die Fehlermeldung wird von mehreren hundert Fehlern ausgelöst.

    Ohne den Fehlerspeicher richtig auszulesen mit geeigneter Software wirst du da nichts finden.

    Alles was funktioniert ist technisch veraltet :D

  • Ohne genaueres Hintergrund Wissen tippe ich einfach mal ins Blaue:

    Verkokung und daher fällt er bei dieser konstanten Geschwindigkeit ins Notprogramm.

    Du brauchst auf jeden Fall einen BMW Tester, sonst wird das nix


    Stell dich doch erst mal ordentlich vor und gib ein paar Infos zum Fahrzeug... km Stand wäre interessant und was schon alles gemacht wurde (z.b. AGR Tausch etc.)