Nachrüstung 5AS, RFK, 6WB

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nachrüstung 5AS, RFK, 6WB

      Hallo zusammen,

      ich bekomme Ende nächster Woche meinen F11 (G484905) mit recht beschränkter Ausstattung.

      8TH (SLI) ist vorhanden, damit wohl auch aktuelle KAFAS2.
      Ist es mögliche einige/alle Funktionen des Driving Assistant (5AS) nachzurüsten oder zu codieren?

      Wie sieht es aus mit Kosten / Umfang von 6WB und Rückfahrkamera?

      Danke für die antworten :)

      ""
    • Servus!

      6WB kannst bei Gewerblichen mitunter bei +/- 900 liegen.
      RFK bist bei ~350-400€

      Für den Driving Assistant brauchst soweit ich weiß den ACC. Sofern nicht vorhanden, kannst da auch nen 1000er reinpulvern.

      LG Altin

    • kasper.j schrieb:

      8TH (SLI) ist vorhanden, damit wohl auch aktuelle KAFAS2.
      Ist es mögliche einige/alle Funktionen des Driving Assistant (5AS) nachzurüsten oder zu codieren?
      An Assistenten hast du gar keine... Auffahrwarnung kannst codieren (glaub ich), Rest ist alles mit viel Aufwand und Geld möglich!
    • ACC brauchst du für 5AT (Driving Assistant Plus). Für 5AS ist es nicht nötig. Dafür brauchst du:
      2 FSC's für Personenerkennung und Auffahrwarner, 8TH ist ja schon vorhanden.
      1x passendes Schaltzentrum Fahrassistenzsysteme und ein passendes Lenkrad mit Vibrationsmotor.

      Ich habe es bei meinem VFL nachgerüstet. Personenerkennung geht noch nicht, habe da noch ein paar Differenzen mit verschiedenen ECU's. Sollte bei dir aber kein Problem sein, da du einen LCI hast. Da gab es 5AS ab Werk.

    • user_530d schrieb:

      Personenerkennung geht noch nicht, habe da noch ein paar Differenzen mit verschiedenen ECU's. Sollte bei dir aber kein Problem sein, da du einen LCI hast. Da gab es 5AS ab Werk.
      Was ist das, oder was macht das? Hab VFL und alle Assistenten plus NIVI.
    • Vielen Dank schonmal für die Antworten

      AltinB1306 schrieb:

      6WB kannst bei Gewerblichen mitunter bei +/- 900 liegen.
      RFK bist bei ~350-400€
      Hast du da Quellen wie ich gut und günstig an die Teile komme? optimalerweise mit Rechnung

      user_530d schrieb:

      ACC brauchst du für 5AT (Driving Assistant Plus). Für 5AS ist es nicht nötig. Dafür brauchst du:
      2 FSC's für Personenerkennung und Auffahrwarner, 8TH ist ja schon vorhanden.
      1x passendes Schaltzentrum Fahrassistenzsysteme und ein passendes Lenkrad mit Vibrationsmotor.

      Ich habe es bei meinem VFL nachgerüstet. Personenerkennung geht noch nicht, habe da noch ein paar Differenzen mit verschiedenen ECU's. Sollte bei dir aber kein Problem sein, da du einen LCI hast. Da gab es 5AS ab Werk.
      Was haben Dich die einzelnen Teile gekostet?
      Woher kommen die FSCs? Vibrationsmotor ist klar, wozu das Schaltzentrum oder meinst du das Steuergerät?
    • @oemworks_pat
      Driving Assistant
      kamerabasiertes Fahrerassistenzsystem, bestehend aus:
      - Spurverlassenswarnung, Warnung vor unbeabsichtigtem
      Verlassen der Fahrspur durch Lenkradvibrationen
      - Auffahrwarnung, erkennt Fahrzeuge und Personen im
      Frontbereich, bis 60 km/h automatische City-Anbremsfunktion,
      oberhalb 60 km/h Warnfunktion
      Im Umfang Innovationspaket enthalten

      Driving Assistant Plus
      kamera- und radarbasiertes Fahrerassistenzsystem, bestehend aus:
      - Driving Assistant
      - Auffahrwarnung mit Anbremsfunktion, zusätzlich zu
      vorausfahrenden Fahrzeugen können auch stehende Fahrzeuge
      erfasst werden, im Bedarfsfall automatisiertes Anbremsen des
      Fahrzeugs
      - Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion
      Geschwindigkeits- und Abstandsregelung im Bereich von
      30-210 km/h
      - Stauassistent
      in Stausituationen bis 60 km/h regelt das System die
      Geschwindigkeit, lenkt selbsttätig und hält das Fahrzeug
      in der Spur, Stauassistent nicht in Verbindung mit BMW xDrive
      Modellen

    • user_530d schrieb:

      @kasper.j

      1 FSC liegt bei ca. 80-100EUR...da gibt es Leute die die verkaufen, sind original von BMW.

      Schaltzentrum Fahrassistenzsysteme ist die Schalterleiste unterhalb des Lichtschalters. Den passenden Schalter brauchst du um den Auffahrwarner ein/aus zu schalten.
      Habe mir eine Schalterleiste von BMW gekauft, die ist frei konfigurierbar.
      Das ergibt Sinn, dann schau ich mal rüber das ich die Teile bestelle, sollte ja jeweils kein Hexenwerk sein das einzubauen

      Gibt es sonst noch was das man haben sollte?
    • kasper.j schrieb:

      user_530d schrieb:

      @kasper.j

      1 FSC liegt bei ca. 80-100EUR...da gibt es Leute die die verkaufen, sind original von BMW.

      Schaltzentrum Fahrassistenzsysteme ist die Schalterleiste unterhalb des Lichtschalters. Den passenden Schalter brauchst du um den Auffahrwarner ein/aus zu schalten.
      Habe mir eine Schalterleiste von BMW gekauft, die ist frei konfigurierbar.
      Das ergibt Sinn, dann schau ich mal rüber das ich die Teile bestelle, sollte ja jeweils kein Hexenwerk sein das einzubauen
      Gibt es sonst noch was das man haben sollte?
      Kauf dir das universelle Schaltzentrum Fahrassi's, dann kan man in der Zukunft noch weitere Nachrüstungen machen ohne den wieder tauschen zu müssen. Ich habe Teilenummer 6131 9279306 dafür genommen.

      Nachrüstungen: ACC, Kollisionswarnung, HUD, SVW, Lenkradheizung, 6WA, Automatische Heckklappe, Apps, verschiedene Codierungen...

    • ANZEIGE